Jump to content
Ringertreff.de

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Fritz Beermann

    Ausländerregel Bundesliga

    Nunja in der LO NRW hat die Mitgliederversammlung 2018 beschlossen, dass Nichtdeutsche in NRW in allen Ligen unbegrenzt starten dürfen. Argumente waren: Vermeidung von Diskriminierung aufgrund der Staatsangehörigkeit, Ausländerregel steht im Widerspruch zur Satzung des Verbandes und des LSB. Und wenn ich es richtig in Erinnerung habe, war Nettekoven damals schon NRW-Präsident.
  3. Seppi

    Ausländerregel Bundesliga

    Ich stimme zum "fast ersten" Mal Adi zu. Wenn auch nur im ersten Satz " Eine Diskussion hier loszutreten ist eh sinnlos" Wenn Du in einem Verein bist, der davon betroffen ist, dann wende dich an Deine LO oder an den DRB....was soll das hier, willst hier 20 Posts mit Halbwissen?
  4. Adi King Hublot Luna Rossa

    Ausländerregel Bundesliga

    Eine Diskussion hier loszutreten ist eh sinnlos.Die Ausländerregel wird eh umgangen mit dem „Eindeutschen“.Es wird die Mannschaft Deutscher Meister welche die grösste finanzielle Power hat!
  5. Fritz Beermann

    Ausländerregel Bundesliga

    Seit langem verfolge ich nun die Ringer Szene. In der Bundesliga gibt es eine Regelung von 6 Deutschen + 4 EU-Ausländern. Was mich an der ganzen Sache wundert, ist die Fragestellung, ob eine Begrenzung von EU-Bürgern in Ligenkämpfen überhaupt statthaft ist. Ich habe hierzu eine klare Rechtsauffassung: Sollte nur ein Verein morgen zum Landgericht Dortmund ziehen und Klage aufgrund dieser Regel einreichen, so wird er diese Klage gegen den DRB ganz sicher gewinnen. Haben die Vereine vor jeder Saison eigentlich einer Selbstbeschränkung zugestimmt oder ist das aus Sicht des DRB ein Selbstläufer, der sich von Jahr zu Jahr verlängert ? Es gibt ja auch Aufsteiger aus tieferen Ligen. Von denen wird ja quasi erwartet, dass sie die Regelung akzeptieren oder werden diese Vereine gefragt ? Wie reagiert der DRB, wenn ein Verein gegen die Selbstbeschränkung Mitten in der Saison vorgeht ? Beispiel: Vor einem Halbfinale würde eine Verein feststellen, dass die Regelungen nicht rechtskonform sind. Das würde natürlich den gesamten sportlichen Wettbewerb auf den Kopf stellen. Bitte teilt mir mal eure Meinungen mit. Mir gehts nicht um die Frage, ob es gut oder schlecht ist eine Begrenzung einzuführen, sondern wie ihr es rechtlich seht.
  6. Pierre Schreiber

    Regionalliga 2020

    Manea gewinnt doch nicht 3-0 gegen Geshev…das kann Geshev auch gewinnen!
  7. Last week
  8. Adi King Hublot Luna Rossa

    Asv Urloffen 21/22

  9. hanswurst

    Regionalliga 2020

    Hassler bin ich auch gespannt, allerdings auch schwierig Kiefer dafür rauszunehmen. @ehemaliger Ringer etwas zu sehr pro Aichhalden für mich, sehe 71, 75 nicht so deutlich, dafür 75,80,86,130 mehr als nur 8 Punkte, trotzdem rechne ich auch mit Sieg Aichhalden durch ihre zahlreichen Starken N/N4/ND
  10. Ehemaliger Ringer

    Regionalliga 2020

    Zumindest hat bis jetzt immer Darius kiefer gerungen, aber Oliver hassler wäre eine Option. Ich verfolge die RL in Baden-Württemberg schon länger. Ich tippe einmal das Derby Baden gegen Württemberg am Samstag. 57kg 4:0 Aichhalden 61kg 4:0 Aichhalden 66kg 3:0 Aichhalden 71kg 3:0 Aichhalden 75kg freistil 4:0 Aichhalden 75kg gr.röm. 1:0 Tennenbronn 80kg 2:0 Tennenbronn 86kg 2:0 Tennenbronn 98kg 3:0 Aichhalden 130kg 3:0 Tennenbronn Ergebnis 21:8 für Aichhalden Sehe es sehr deutlich für Aichhalden. Die Einschätzung kommt aus den ersten Kämpfen, Aufstellungen und Ergebnissen.
  11. the Machine

    Regionalliga 2020

    Ringt Hassler dieses Jahr nicht? Dann wird es eng für Zell
  12. hanswurst

    Regionalliga 2020

    tippe Haslach siegt gegen Weitenau knapp Rheinfelden gewinnt gegen Nieder-Liebersbach Hausen Zell bleibt weiter sieglos -> Sieg Hofstetten Rest gehe ich mit Ehningen - Tennenbronn versuch ich mich mal an einem Tipp: Darchidze - Hermann 4:0 Bulibasa - Götz 4:0 Hanke - Moosmann 0:2 Sander - Vehapi 3:0 Luithle - Schondelmaier 0:4 Völter - Reiner 0:4 King - Nagel 0:1 Rösch - Brenn 0:2 Grosul - Geshev 3:0 Bendel - Berai 0:4 14:17 knappes Ding
  13. Ehemaliger Ringer

    Regionalliga 2020

    Erstes englisches Wochenende auch in der Regionalliga (Samstag + Montag) mit vielen spannenden Begegnungen. Sa. 01.10. WKG Weitenau - Wieslet - KSV Haslach i.K. => Tabellenzweiter gegen Tabellendritter SVG 04 Weingarten - TSV Ehningen => Sieg Weingarten KSV Tennenbronn - AB Aichhalden => Derby im Schwarzwald (Sieg Aichhalden) SVG Nieder - Liebersbach - KSV Rheinfelden => Nieder-Liebersbach nach erstem Sieg => SVG KSV Hofstetten - RG Hausen - Zell => Hausen-Zell braucht zwingend mal einen Sieg Mo. 03.10. AB Aichhalden - SVG Nieder - Liebersbach => Sieg Aichhalden TSV Ehningen - KSV Tennenbronn => Kampf im Mittelfeld; Sieger? WKG Weitenau - Wieslet - SVG 04 Weingarten => Sieg Weingarten KSV Rheinfelden - KSV Hofstetten => Sieg Hofstetten KSV Haslach i.K. - RG Hausen - Zell => Sieg Haslach i.K
  14. Scs

    2. Kampftag Kleinostheim vs. Hösbach

    Hösbach klarer Favorit aufgrund der deutlich besseren Grundvoraussetzungen im System! Aber genau da sollte der Ansporn liegen für Kleinostheim! Mein Tipp: erste Halbzeit zu Gunsten Kleinostheimer zweite dürfte klar an Hösbach gehen Samstag um diese Zeit sind wir alle schlauer
  15. Hesse

    2. Kampftag Kleinostheim vs. Hösbach

    Gutu packt/macht wohl keine 75 mehr Dag laut Aussage Kleinostheim gg Schorndorf nicht verfügbar weil verletzt Ka was mit Lipasti ist Eisele sehe ich mit Vorteilen gg Mnatsakanian In 66 bringen die bestimmt Abakarov Oder 75fr Kapraev oder gör Niemals nur drei Ausländer!
  16. Low

    2. Kampftag Kleinostheim vs. Hösbach

    Stechele 0:2 temirzhanov Kesckemti 3:0 haase Sefaj 0:1 Dorn Tatarinov 0: 2 sahakjan Rettinger 0:4 Müller Gutu 3:0 Buschner Henn 0:3 kardanov Eisele 0:2 Mnatsakanian Sahin 2:0 Deml Bonert 0:1 Klasner 8:15 Falls Gutu überhaupt 75 macht, mit der Aufstellung von KT1 geht Kleinostheim unter. 57fr vlt Türke bei hösbach dann etwas knapper gesamt.
  17. puma

    2. Kampftag Kleinostheim vs. Hösbach

    ... ich sehe keine Chance für Kleinostheim
  18. DERBYTIME AM UNTERMAIN Könnte mir vorstellen, dass beim Derby personell voll aufgefahren wird. Sofern es keine Verletzten gibt, könnte das bei den Vikings so aussehen. Sentürk 5, Haase 2, Dorn -2, Buschner 1, Müller -2, Amoyan 7, Kardanov 5, Losonczi 7 oder Mnatsakanian 8, Deml -2 und Klaßner 2. 23/24 Punkte Tipps, wie Kleinostheim stellen könnte?
  19. Klausen

    2 KT TuS Adelhausen - KSV Köllerbach

    57 F Karavus (5) – Metreveli (5) 1:0 61 G Nuriyev (5) – Angelov (5) 0:2 66 F Seimetz (-2) - Megerle (2) 0:1 71 G Kinsinger (-2) – Stoll (1) 3:0 75 F Shyyka (1) – Henkel (2) 1:0 75 G von Tugginer (-2) – Cojocari (5) 0:2 80 F Kirov (5) – Brunner (-2) 2:0 86 G Gremm (2) – Güney (2) 0:2 98 F Ianulov (5) – Jezierzanski (5) 0:1 130 G Öhler (2) – Sever (3) 1:0 Punkte: 19 - 28 Ergebnis: 8:8
  20. ASC Fan

    2 KT TuS Adelhausen - KSV Köllerbach

    Denke ich auch. Ianulov ist auch ein Siegringer, eine Gewichtsklasse höher dürfte ihm wenig ausmachen. Denke, dass er die Kämpfe, die Bataev gewonnen hätte auch gewinnen werden wird. Die sichere "Deutschachse" mit Shyyka und Badusch ist mit dem Ausfall von Badusch nicht mehr vorhanden und Shyyka dürfte trotz seiner überragenden Fitness für sein Alter es dennoch schwer haben schwere Kämpfe überhaupt zu gewinnen. Ich denke der Kampf wir in den oberen Gewichtsklassen entschieden; Etkar Sever-Öhler und Güney-Gremm. Eine enge Kiste sehe ich auch in der Begegnung zwischen Shyyka und Henkel. Es wird allemal spannend werden.
  21. Dark Moderator

    2 KT TuS Adelhausen - KSV Köllerbach

    Der Ausfall von Bataev wird nicht Graviernd sein da Ianuluv in sehr gut Ersetzen kann.
  22. Dark Moderator

    2 KT Red Devils Heilbronn vs Mainz 88

    Sie werden daheim voll Stellen. 57 fr -2 - Bujashvili 0:4 61 gr Abovian - Fallacara (Nach letzten Samstag sehe ich auch hier wieder Chancen das Fallacara es eng halte kann oder sogar Gewinnen) 66 fr Halidov - Ashot 2:0 71 gr Papi - Dimitrov Offen Kristupas wäre es Deutlich für Mainz. 75 fr Ramazanov - Kuramagomedov offen 75 gr Fritsch - Damankhoshk 2:0 80 fr G.Harth - Taherkhani 0:2 86 gr Braun - Wolny 1:0 98 fr Timofeev - Remel Offen 130 gr Popp - Mäenpää 0:1 6:6 Dann noch die offenen Kämpfe. Genzheev in 71 gr würde die Aufstellung nur Schwächen. Pelzer in 75 gr würde halt Friev ermöglichen in 98 fr der eine 3-4 macht .
  23. Dark Moderator

    1 KT A.Nackenheim vs Red Devils Heilbronn

    Ab 8:29 Min https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE3MzE1MzE?fbclid=IwAR3QW9B3-NFzZew0gmKAJ_B_TFA93yVUKRF7rrgMbbhK6z7ItYt6IX12dRM
  24. Dark Moderator

    TUS Adelhausen 21/22

    https://www.badische-zeitung.de/die-null-steht-lange-bei-der-rkg-freiburg-gegen-den-tus-adelhausen
  25. Dark Moderator

    TUS Adelhausen 21/22

    https://www.badische-zeitung.de/zwei-youngster-glaenzen-beim-auftaktsieg-des-tus-adelhausen
  26. Dark Moderator

    VFK Schifferstadt

    Das war auf die 88 bezogen. Damit kann man locker 86 dauerhaft Ringen.
  1. Load more activity

×