Jump to content
Ringertreff.de

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Today
  2. Verein

    Saison 2020/2021

    natürlich ist es eine Randsportart...
  3. Frankheim

    Saison 2020/2021

    SRBV sagt Runde ab. Ringen beweist, daß sie eine Randsportart ist. Unglaublich.
  4. Büffel

    Schorndorf - Nürnberg

    Naja am Ergebnis ändert das mMn fast nichts. Gewinnt Schwabe 2:0 gg Sanders, dafür Levai gegen Wagner. Wobei Hannes natürlich auch gewinnen kann, Sanders nur auf Schadensbegrenzung aus sein kann. Dennoch braucht Nürnberg schon ne Überraschung.
  5. Verein

    Schorndorf - Nürnberg

    Vielleicht holt man ja noch Ringer mit Gaststartrecht..
  6. Ringerinteressierter

    Schorndorf - Nürnberg

    Dann hat Nürnberg keine Chance. Müssen sich schon etwas einfallen lassen. Evtl. Auch Gewicht machen in 2 Klassen um zu überraschen oder ne Chance zu haben.
  7. darknight

    Schorndorf - Nürnberg

    Levai nur 80/86
  8. darknight

    Reilingen / Hockenheim

    RKG auch in 2020 mit starker türkischer Achse Knapp zwei Wochen vor Saisonstart vermeldet die RKG Reilingen/Hockenheim vier weitere wichtige Vertragsverlängerungen für die kommende Saison der Ringen Bundesliga. In enger Zusammenarbeit mit Berater Serdar Topcu konnten die Kaderplaner Heiko Schweikert und Alex Offenloch die vier türkischen Spitzenathleten Ender Coskun, Süleyman Demirci, Hüseyin Gündüz sowie den mehrfachen Welt- und Europameister Taha Akgül für ein weiteres Jahr an die Ringkampfgemeinschaft binden. Die vier türkischen Nationalringer bringen weitere Qualität und Flexibilität in den Kader der Reilinger und vorallem Taha Akgül bringt als internationaler Superstar, wie bereits im Vorjahr, eine enorme Strahlkraft mit in die Kurpfalz. Sportvorstand Schweikert ist froh, dass die Verlängerungen noch über die Bühne gehen konnten: „Gerade in der aktuellen Lage mit Corona sind Verpflichtungen von ausländischen Top Athleten extrem schwer, da man nicht wissen kann, wie sich Einreisebedingungen ändern und wie sich die generelle Lage entwickelt. Wir sind froh, dass wir die vier Athleten wieder mit Unterstützung von Serdar Topcu für uns gewinnen konnten und freuen und bereits auf tolle Kämpfe. Natürlich macht es uns auch stolz, dass mit Taha Akgül einer der wohl besten Ringer unserer Zeit wieder für die RKG an den Start geht.“ Ob die türkischen Athleten bereits am ersten Kampftag am 03.10.2020 zum Duell der Ringkampfgemeinschaften in der Reilinger Fritz-Mannherz-Halle auf die Matte gehen werden, wird die Aufstellung von Coach Wolfgang Laier, der nun einige erstklassige Option besitzt, zeigen. hef
  9. Peter2222

    Schorndorf - Nürnberg

    @Jordan ich glaube auch mega Starke Deutsche Achse
  10. Verein

    Hösbach - Markneukirchen

    Vogtlandkreis beschließt umfangreiche Kontaktbeschränkungen _ MDR.DE.html
  11. Verein

    Hösbach - Markneukirchen

    Hat Markneukirchen ja Glück, dass sie auswärts antreten. Ich fürchte aber, in 2-3 Wochen steigen die Zahlen positiver Fälle noch mehr. Dann schaut es nicht nach Zuschauern aus....
  12. Büffel

    Schorndorf - Nürnberg

    57 Cetin (5) - KAZ (5) 0:2 61 Arnautu (5) - Sandron (5) 2:0 66 Awtaew (2?) - Iliev (1) 1:0 71 Papi (5) - Dürmeier (-2) 2:0 75 Wolny (2) - Stadelmann (-2) 0:1 75 Schwabe (2) - Levai (7) 0:2 80 Ustaev (1?) - Demirtas (8) 0:4 86 Wagner (3) - Güney (2) 2:0 98 Agca (2) - Mayer (2) 1:0 130 Krahmer (-2) - Celik (-2) 3:0 11:9 Habe jetzt mal deine Verbesserung aufgenommen, auch wenn ich nicht an Levai in 75 glaube
  13. joaalen

    Kampftag 1 Kleinostheim - Burghausen

    Wenn die Burghausener ihrer Ausländer dabei haben, hat Kleinostheim nicht den Hauch einer Chance. Genauso gegen Schorndorf. Kleinostheim duelliert sich mit Nürnberg um Platz drei. Das ist die stärkste Gruppe.
  14. joaalen

    Kampftag 1 Kleinostheim - Burghausen

    Aydin macht die 75kg. Ganz klar. Dafür hat Burghausen ihn geholt. Hat er letzte Saison fast durchweg gemacht und zwar ziemlich erfolgreich.
  15. Jordan

    Schorndorf - Nürnberg

    Schorndorf in meinen Augen klarer Favorit
  16. Ringerinteressierter

    Schorndorf - Nürnberg

    Güney ringt 86 Gr. Z. Levai 75 Gr.
  17. Ringerinteressierter

    Schorndorf - Nürnberg

    Agca...meinte ich natürlich. :-) Sorry. Wenn Stäbler nicht ringt, Dann der Iraner. Der ist ja da.
  18. Frankheim

    Schorndorf - Nürnberg

    Denke es werden viele ausländische Ringer auf die Matte gehen. Da mit Sicherheit keine internationale Turniere dieses Jahr stattfinden. Einfach ein negativer Test vorweisen und dann hierbleiben.
  19. Büffel

    Schorndorf - Nürnberg

    Glaube nicht dass es bei den Ungarn Probleme gibt... So zumindest meine info. Aber du müsstest ja in Sachen Muszukajev auch ganz gut informiert sein :)
  20. Roman

    Schorndorf - Nürnberg

    Ich wäre überrascht, wenn die Ungarn auf Grund der landesweiten Einschränkungen ausreisen und ringen dürften. Spannende Zeiten für einen Aufstellungs-Poker...
  21. EGO

    Kampftag 1 Kleinostheim - Burghausen

    Weder Tartarinov 71 kg noch Aydin 75 kg, ausser hier gehts zur Fett Absaugung
  22. Büffel

    Schorndorf - Nürnberg

    Als ob Stäbler direkt Ringen wird... Schulter ist ja auch kaputt. Nürnberg tippe ich mal 57 KAZ (5) 61 Sandron (5) 66 Iliev (1) 71 Dürmeier (-2) 75 Stadelmann (-2) 75 Sanders (2) 80 Demirtas (8) 86 Levai (7) 98 Mayer (2) 130 Celik (-2) Sollte Demirtas nicht verfügbar sein, dann Müller und 130 Ligeti
  23. kraftakt

    Schorndorf - Nürnberg

    Agca
  24. Peter2222

    Schorndorf - Nürnberg

    @Ringerinteressierter Agtul ??
  25. Ringerinteressierter

    Schorndorf - Nürnberg

    Kommt darauf an wie Nürnberg aufstellt. Es werden auf alle Fälle sehr enge Kämpfe. Schorndorf mit DeutschAchse definitiv besser. Krahmer, Agtul, Awtaev, H. Wagner, Stäbler, Sezgin, Wollny, Schwabe.
  1. Load more activity

×