Jump to content
Ringertreff.de

Wrestler_for_ever

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    460
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    16

Wrestler_for_ever hat zuletzt am 7. März 2018 gewonnen

Wrestler_for_ever hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Wrestler_for_ever

  • Rang
    Europameister

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Verein
    Wrestling Foundation

Letzte Besucher des Profils

137 Profilaufrufe
  1. Wrestler_for_ever

    Wechsel 2019

    Wer den noch nimmt ist selber schuld. Maximal Oberligaformat, dem seine Karriere in der Bundesliga ist vorbei, außer als Quotendeutscher
  2. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    100 % Zustimmung. Und Ramsin u.a. mussten wegen der Punkteregelung pausieren....
  3. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Ganz schwache Argumentation auf die Wahrheit, schade
  4. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    stefan70 Du hast 100 Prozent recht
  5. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Wenn das ein Finale sein soll, dann haben wir den Tiefpunkt in unserem Sport erreicht. Dazu ein recht schwaches Kampfgericht . Zum Vergessen das Ganze
  6. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Danke. Top Service
  7. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Nein, er ist ausgeschieden im Viertelfinale
  8. Wrestler_for_ever

    DRB-Bundesliga 2019/20

    Falls Popp nicht risikofreudiger wird, hat John bessere Chancen! Eisele muss auf 75 kg runter und Stäbler auf 67 für die WM um sich für die OS 2020 zu qualifizieren, da Ringen die vorher nicht in der Bundesliga. Die WM findet ab Mitte September statt.
  9. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Nur kann er nächsten Samstag, egal in welchem Gewicht, gegen keinen der genannten antreten .... also doch verletzt? vielleicht auch verletzt, aber im allgemeinen ist es so, dass man gegen gegnerische Ringer antritt und nicht gegen die eigenen (Khub., Ghaz.) Das habe ich gemeint.....
  10. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Nur kann er nächsten Samstag, egal in welchem Gewicht, gegen keinen der genannten antreten ....
  11. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Maasch 66 KG? Was hast Du heute Abend geraucht ?
  12. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Was ist mit Ramsin? Und warum soll Stäbler auswärts ein 3 zu 0 holen, wenn es daheim nur zu einem 2 zu 0 reicht. Friev macht mindestens eine 3 gegen Sezgin, falls es do kommt
  13. Wrestler_for_ever

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Sorry, in diesem Thread geht es um das DRB Finale und nicht um die DLR. Ich selbst habe mir den Kampf gestern im livestream angeschaut, früher wäre ich sicher nach Neckargartach gefahren, diesen schwachsinningen Namen Red Devils werde ich nie benutzen. Der Livestream war ok, die Kommentatoren auch. Der Kampf war eines Finales insgesamt unwürdig, aber das ist der bescheuerten Kommunistenpunkteregel geschuldet, die nichts, aber überhaupt nichts besser macht! Im Gegenteil, wenn ich an die HF denke, an denen deutsche Ringer zuschauen mussten - einfach pervers! Ich plädiere für eine offene Regel, vllt mit 3 bis 4 Pflichtdeutschen und gut. Zudem müssen dringend Gespräche mit Hilfe eines Mediators gesucht werden, damit DLR und DRB (seit dem Eklat in Adelhausen wissen wir, dass denen ja nichts heilig ist, nicht einmal die eigenen Regeln) wieder zusammen finden. Ansonsten sehe ich schwarz für eine attraktive Bundesliga. Der Rückkampf in Burghausen wird wohl der Gastgeber gewinnen, Neckargartach ringt gut mit, es wird aber nicht reichen.
  14. Wrestler_for_ever

    Halbfinal Hin/Rückkampf Adelhausen - Burghausen

    Hmh. Welcher verantwortliche Sportler isst Pizza vor so einem wichtigen Kampf?

×