Jump to content
Ringertreff.de
Sign in to follow this  
Stedofri

Red Devils Heilbronn 2019/20

Recommended Posts

Also echt, wenn die Heilbronner nun auch noch so tun,  als ob sie das für den deutschen Ringsport tun, krieg ich noch einen Lachkrampf. Am Ende wird es so sein, dass sie nicht nur das Halbfinale verpasst haben,  sie werden auch noch einen Batzen Kohle an den Anwalt zahlen, die ohnehin schon angeknackste Reputation ihres eigenen " DRB" Arztes vollends zerstören und  nichts erreichen. Das einzige was daran gut ist, das die unorthodoxe Rolle des eitlen Mattenpräsidenten Karl Peter Schmitt in dieser Sache durchleuchtet wird. 

Welche entgangenen Einnahmen wollen sie denn einklagen? 

1000 x durchschnittlich 25 Euro Tickets? 

25000 Euro Einnahmen? 

Dagegen wird man die Kosten für die Antritts-, Flug- und Hotelkosten der Heilbronner Mannschaft in 2 Halbfinalkämpfen, die sicherlich nicht gering ist, die Gebühr an den DRB für die Halbfinalteilnahme, Kosten für Organisation (Tribühnen, 3 Kampfrichter, etc.) und Kosten für die Auswärtsfahrt (Bus, ggf. Hotel) gegenrechnen. Und Kosten die mir nicht bekannt sind. 

Eventuell sind noch entgangenen Prämien von Sponsoren für die Halbfinalteilnahme. 

Schlußendlich kommt nichts dabei raus. 

Sie hätten den Rückkampf einfach nicht so hoch verlieren dürfen. Falsche Aufstellung. 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also schon 5. Und Peker aktuell ein Neuzugang. 

57 Fr: Peker ( TUR) 5

130 Gr: Popp -2

61 Gr : Scherf 2

98 Fr: Dublinowski 1

66 Fr: Bucur (RUM) 5

86 Gr: Braun 1 

71 Gr: Fetzer -2 

80 Fr: Suyunchev ( RUS) 5

75 Fr: Yavuz ( TUR) 7

75 Gr: Fritz -2

So könnten Sie dann starten in die Saison...mal schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Ringerinteressierter:

Also schon 5. Und Peker aktuell ein Neuzugang. 

57 Fr: Peker ( TUR) 5                            5

130 Gr: Popp -2                                     -2

61 Gr : Scherf 2                                      2

98 Fr: Dublinowski 1                              1

66 Fr: Bucur (RUM) 5                             5

86 Gr: Braun 1                                          2

71 Gr: Fetzer -2                                        1

80 Fr: Suyunchev ( RUS) 5                      5

75 Fr: Yavuz ( TUR) 7                               7

75 Gr: Fritz -2                                             2

                                                                 ----------

                                                                   28

                                                              

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Hinrunde passt es mit den Deutschen. Aber in der Rückrunde fehlt es

Hinrunde:

61 Gr Scherf

71 Gr Fetzer

75 Gr Fritz + Stäbler

86 Gr Braun

98 Fr Kehrer

130 Gr Popp

Rückrunde:

66 Gr Kraemer

75 Gr Fritz + Stäbler

80 Gr Braun

130 Fr Kehrer (+ Popp)

 

Wird Motsalin eigentlich nochmal ringen?

Wird Timofeev vielleicht in 86 Fr Stammkraft in der Rückrunde?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×