Jump to content
Ringertreff.de

Mac

Mitglieder
  • Content Count

    32
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Mac last won the day on April 20

Mac had the most liked content!

About Mac

  • Rank
    Bezirksmeister

Profile Information

  • Verein
    ASV Urloffen

Recent Profile Visitors

204 profile views
  1. Mac

    Asv Urloffen

    Adi, komme einfach am 08. Mai zur öffentlichen Pressekonferenz und Du bekommst alle Infos
  2. Mac

    Asv Urloffen

    Da Du Dich ja beim ASV auskennst, müsstest Du wissen, dass man sich da Mühe gibt, die Ringer zeitnah zu präsentieren, wenn alles unter Dach und Fach ist. Wäre schön, wenn Du Dich in Zukunft etwas zurückhalten würdest und die Arbeit, die sich die Personen machen, nicht kaputt machst. Danke.
  3. Mag ja zum Teil zutreffen, aber bis auf das Niveau ist bei der DRL alles schlechter. Aber egal, jeder wie er mag. Ich bin davon überzeugt, dass sich die DRL selbstzerstört und wenn der eine den Geldhahn zudreht ist es eh bald vorbei! Denke Schifferstadts Trainerteam hat das richtige Signal gesetzt, auch wenn sie das wohl öffentlich nicht zugeben werden, wären sie in einem DRB-Bundesligateam Schifferstadt immer noch Trainer
  4. Wollte es gestern Abend kommentieren, dachte mir; schlafe noch einmal darüber. Aber es ist nicht besser geworden Ein Konzept des Versagens, ok das wäre auf den Punkt gebracht. Die öffentliche Darstellung ist beschämend. Die beiden Sahnehäuptchen sind, das Interview des von Hass zerfressenen Ringerwilli und Herr Scheu, sowie die Stellungnahme eines Geschäftsmannes "Ich konnte es nicht in Ruhe durchlesen und wurde überrascht/bedrängt (freie Wiedergabe)" Ich verstehe nicht, dass sich die Mitglieder der Vereine wie Schifferstadt und Weingarten, die seit Jahren doch gute Arbeit leisten, nicht mal auf die Hinterfüße stellen und dem unsäglichen Trauerspiel ein Ende machen. Einfach zurück in den Verband eine 1. Liga und drei 2. Ligen, man kann sicherlich einen gemeinsamen Konsens finden, wenn die Parteien von ihren Rössern absteigen.
  5. Mac

    TUS Adelhausen 2019/20

    Passt irgendwie in diesen Thread
  6. Mac

    TUS Adelhausen 2019/20

    Mal davon abgesehen, dass dies eine Sache der beiden Kontrahenten ist, verwundert es mich schon, dass einer Person, die eine Firma leitet und einen Dr. Titel besitzt so etwas passiert. Ich zitiere: „Es ist mir ein Stapel Schriftstücke vorgelegt worden, die ich unterschrieben habe, obwohl ich sie nicht richtig sehen und lesen konnte. Auch Kopien durfte ich nicht machen.....". Oder wundert es mich nicht
  7. Mac

    Junioren-DM freistil und gr.röm

    Das ist sicher zum Teil so. Wenn man sieht, dass aus den DRL Vereinen nur ein Starter bei der DM Junioren dabei ist, ist das schon schwach (hoffe ich habe richtig geschaut). Das Interesse, da bin ich bei A-Ringer-bleibt....., ist sicherlich da. Und viele kleine Vereine sind stolz auf das, was sie tagtäglich in den Trainingshallen leisten, und das ohne ein Mäzen oder andere großen Geldgeber. Mit viel Leidenschaft und Ehrenamt! Diese Vereine sind das Ringen in Deutschland, nicht die fünf der DRL!
  8. Mac

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Der war gut
  9. Mac

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Hast recht, wenn die nicht selbst merken, dass sie sich mit der DRL ein Eigentor geschossen haben, dann bringt alles reden nichts!
  10. Mac

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Chamizo = 2010 3. Weltmeister, warum sollte man den nicht gekannt haben?!? Und Cataraga war doch auch jedem ein Begriff, der nur sporadisch internationale Tuniere geschaut hat??!? Und wie gesagt, wenn man mit Dollars wedelt, kann man alle haben und das liegt sicherlich nicht an ........... Klar ist das für den VfK schwer die Lücke zu schließen, ist/war ja ein fähiger Mann auf dem Posten. Ist ja keine Frage, und hat der Rücktritt nichts mit einer privaten Sache zu tun, ist wohl vlt. doch die DRL Schuld, wer weiß. Da wird es in der nächsten Zeit noch mehr kosten!
  11. Mac

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Ganz ehrlich, jeder, selbst Stefan70, könnte einen Kader für die DRL zusammen stellen. Du brauchst ja auf nichts aufpassen, keine Beschrenkungen! Nein ich glaube nicht, dass ein Fingerschnipsen reicht, da bedarf es schon harte Devisen! Und wenn Du es nicht verstanden hast, ich habe die Arbeit von Herr Scherer gewürdigt, nur nicht diese in der letzten zwei Jahren mit dem DRL Team, da dies keine Leistung ist.
  12. Mac

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Mal ohne Scheiß, mit der Mannschaft wäre ich auch 1. in der DRL geworden. Er soll sich auf die Fahne schreiben, dass er junge Leute ausgebildet hat und die frühere Bundesligamannschaft gecoacht hat, dafür muss man ihn schätzen. Aber sicherlich nicht für die zusammengekaufte Mannschaft und damit in einer 5er Liga erster zu werden. Also nach dem Höhepunkt aufgehört
  13. Mac

    Asv Urloffen

  14. Mac

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Geht ja auch nicht, da es nur ein Verband gibt. Die DRL ist eine Liga, d.h. die verwalten Ihre Veranstaltung mit Ihren 5 Mannschaften und sonst nix. Keine Turniere, keine Meisterschaften, keine Landesverbände, kein Garnichts. Die müssen sich so gut wie um nichts kümmern, zahlen ja nicht einmal Gebühren, wenn ich da falsch liege bitte korriegieren. Etwas einfacheres wie so eine Liga zu organiesieren gibt es wohl kaum. Da die 2. Mannschaften und die Jugend ja unter dem sicheren Dach des Verbandes (DRB) sind. Ich sage es auch gerne noch einmal - die Vermarktung und Öffentlichkeitsdarstellung ist ein Witz. Deshalb kann ich es auch nicht verstehen, warum hier die beiden immer verglichen werden?!?!??!!? Die DRL hat sich auf die Fahne geschrieben, das Ringen der Öffentlichkeit zu präsentieren und das haben sie schilcht und einfach verkackt! Aber jeder wie er mag
  15. Mac

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Die DRL schadet dem Ringen und da ist nunmal der DRB der Dachverband. Die Abspaltung aus einem Dachverband ist immer eine schlechte Lösung und schadet der Sportart. Betreibt man dies auch noch in der stümperhaften Art, dann ist es nicht nur schädlich sondern auch peinlich. Den Rest kannst Du bei lorenzokn lesen, das sehen ich genau so. In meinen Augen ist es einfach nur peinlich und wenn man eine Ahnung von Marketing hat, bekommt man den Muskelkater vom Lachen nicht mehr weg. Ob es die Personen, die Print- oder Onlinedarstellung ist es ist schon brutal!

×