Jump to content
Ringertreff.de

Black Forester

Mitglieder
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Black Forester last won the day on March 1

Black Forester had the most liked content!

About Black Forester

  • Rank
    Bezirksmeister

Profile Information

  • Verein
    -

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Black Forester

    Finale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Wacker Burghausen

    Ich glaube wir sollten alle mal die Füße auf dem Boden lassen. Die Jungs treten weder unter russischer Flagge an, noch gibt es sonst irgendwelche Assoziationen mit dem Land. Sie treten für die Vereine an und diese Möglichkeit sollten sie auch weiterhin haben. wenn es durch Visa etc. nicht möglich ist ok. Aber um es mal mit dem hier so oft herbeigezogen Vergleich mit der Fußball Bundesliga zu bringen. Die DFL sperrt auch keine russischen Spieler.
  2. Black Forester

    Finale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Wacker Burghausen

    Nach 12:12 im Hinkampf würde ich Burghausen als leicht favorisiert für den Rückkampfs ansehen. Schade für Mainz, heute hat das entscheidende Quäntchen Glück gefehlt, sonst hätte man einen kleine. Vorsprung mit in den Rückkampf genommen. Alles in allem trotzdem gute Vorstellung der Mainzer, die Art und Weise wie Burghausen auftrat für mich eines amtierenden Meisters und Favoriten nicht immer würdig.
  3. Black Forester

    Finale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Wacker Burghausen

    @Büffel kannst du uns bitte das Ergebnis zur Verfügung stellen? :-)
  4. Black Forester

    Punkteregelung in der Bundesliga abschaffen - sofort!

    Ein festgelegter U23 ist in meinen Augen quatsch weil 1.) verkompliziert das Regelwerk 2.) Wechseln die Ringer noch früher vom Heimatverein weg 3.) wird die U23 Gewichtsklasse meist abgeschenkt. Gabs vor Jahren schon und das Resultat war, dass Luis Stumpe bei Nendingen auf 75 Freistil nach 2 Minuten 16:0 von der Mathe gefegt wurde. Und da es den eigentlichen Zweck - die Förderung des Nachwuchs - nicht erfüllt hat, wurde die Regel wieder abgeschafft.
  5. Black Forester

    Punkteregelung in der Bundesliga abschaffen - sofort!

    Ich finde man sollte nachjustieren. Ringer die in der Bundesliga für andere Vereine gemeldet sind sollten ebenfalls positiv berücksichtigt werden. Wie sich das umsetzen lässt weiß ich nicht. Aber so würde das Ziel -Förderung des Nachwuchs - wirklich belohnt werden. Köllerbach hat tolle Ringer entwickelt die dann gegangen sind (die Gründe spielen an dieser Stelle keine Rolle). Wenn die Punkteregelung aber wirklich zur Nachwuchsförderung animieren soll, sollte dieser Punkt meiner Meinung nach berücksichtigt werden. Wie seht ihr das? Und wie würde sich das umsetzen lassen?
  6. Black Forester

    Halbfinale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Asv Schorndorf

    Die wollten, dass Stäbler den Titel Mann des Abends nicht mit Dir teilen muss. ;-) Starker Halbfinalabend mit einer super Paaring Mainz - Schoendorf. Beide hätten das Finale verdient gehabt. Am Ende hatte Mainz den ticken Glück mehr. Aber 13:0 zur Pause muss man auch erstmal wieder so umbiegen. Von dem her auch verdient. Dazu ein Stäbler, der auf 80 Schwarz hinten raus mit 5 Kilo weniger zerlegt. Als Fan kann man heute Abend zufrieden in Bett gehen. An dieser Stelle auch Glückwunsch an Mainz zum Finaleinzug.
  7. Black Forester

    Halbfinale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Asv Schorndorf

    Starker Tipp Büffel! Nach 10 teils so knappen Kämpfen und 8 von 10 richtigen Tipps solltest Du vielleicht Lotto spielen. Spaß bei Seite aber wirklich gut getippt!
  8. Black Forester

    Halbfinale Hin/Rück Burghausen vs Heilbronn

    Dieser Ringer mit dieser Einstellung wird dem Sport fehlen. absolute Ausnahmeerscheinung. Und das mit 5 Kilo weniger!!!!
  9. Black Forester

    1/4 Finale Hin und Rückkampf Asv Mainz 88 vs Ksv Köllerbach

    Ich muss sagen, die Art und Weise wie David Bichinashvili solche Dinge kommentiert gefällt mir sehr gut. Analysiert die Situation ruhig und nüchtern ohne daraus eine Selbstbeweihräucherung zu betreiben. Gefällt mir seit Jahren sehr gut, wie er mit den 88ern arbeitet.
  10. Black Forester

    Olympia Tokio 2020

    Ich bin in dieser Thematik bei Joaalen. Die Qualität der Moderatoren beim Ringen ist ein Spiegelbild für unsere Außendarstellung. Für jemanden der zwischen den Olympischen Spielen vom Ringen soweit weg ist wie Rio von Tokio haben es alle Moderatoren gut gemacht. Natürlich ist es für uns vom Fach schwer mit anzugucken. Aber wir vom Fach sind eben (wir sind nun mal eine Randsportart) in Unterzahl. Das Hinzunehmen von Experten leistet natürlich Abhilfe. Aber ob die Experten immer verfügbar sind, kann ich nicht beurteilen. Sind wir doch einfach froh, dass wir die Kämpfe gucken konnten. Die öffentlichen Sender verteilen die Gelder nach Quote. Und wenn alle Inhalte der Dritten Programme mehr Menschen ansprechen als eine Ringerübertragung, erhalten diese Sender folgerichtig mehr Geld. Das ist für uns als Ringerfans sehr bitter, aber eben bedarfsorientiert. Ich kann die Qualität der Joyn Übertragungen nicht beurteilen. Aber für alle die sich amerikanische Zustände wünschen. Dort gibt es eine Übertragung mit Jordan Borroughs, die vom Publikum über ein Pay TV Abo bezahlt wird. Diese Möglichkeit gibt es hier ja auch. Deshalb kann ich dieses Gejammer wirklich nicht nachvollziehen. Wir machen uns über andere rhythmische Sportgymnastik lustig, werden in der Öffentlichkeitsarbeit aber von diesen Sportarten abgehängt. Dies spiegelt sich (zu normalen Zeiten) in den Ticketpreisen wieder. Und da war Ringen 2012 in London auf dem letzten Platz. Und eines wird mir ebenfalls klar beim gucken der Übertragungen. Die Regeln beim Ringen sind zu kompliziert, um sie im Rahmen der olympischen Spiele zu verstehen. Das ist bei fast allen Sportarten anders. Aber anstatt über solche Themen zu diskutieren, „nutzt“ man die Zeit lieber um sich aufzuregen.

×