Jump to content
Ringertreff.de

hanswurst

Mitglieder
  • Content Count

    1,252
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    46

hanswurst last won the day on December 27 2021

hanswurst had the most liked content!

About hanswurst

  • Rank
    2. Olympiasieger

Profile Information

  • Verein
    KSV

Recent Profile Visitors

3,130 profile views
  1. hanswurst

    TUS Adelhausen 21/22

    Was genau machen stoll und Eckhardt in deiner Aufzählung der Eigengewächse? Adel wird mittelfristig Probleme bekommen, da ihre starke -2 Achse wegbricht, Keller denke ich werden wir nicht mehr auf der matte sehen, Brunner leider auch von den Verletzungen zurück geworfen. Kraft hat natürlich noch ein paar Jahre, aber sehe keinen weiteren - 2 im Kader auf Buli Niveau.
  2. hanswurst

    Deutsche Meisterschaften 2021

    starker Abschlusssatz
  3. hanswurst

    Regionalliga 2020

    Naja bisschen überrascht bin ich von der Anzahl an Neuzugängen dort auch... Als Titelfavorit sehe ich sie aber definitiv nicht... In den leichten Gewichtsklasse noch Schwächen, die beiden Jungs für die schweren Gewichtsklassen werden auch einige Niederlagen einstecken müssen (Mickeins Bilanz 2019 7 Siege, 10 Niederlagen), Truschakov und Rubach sicher auch gute Jungs aber müssen auch erstmal ihre Regionalligatauglichkeit beweisen. Dennoch, starke junge Truppe, die wie die beiden anderen Aufsteiger wohl nicht direkt wieder runter wollen ;-)
  4. hanswurst

    EM 2022 - Männer & Frauen

    Die Kampfreihenfolge je Matte findest du hier: https://arena.uww.org/sport-event/show/12497171-a62e-11ec-803a-06b1e9be04dc/live
  5. hanswurst

    Oberliga WTB 2021 

    Wie kann man seinen sportlichen Anspruch so verkaufen??? Ein Wechsel in die Regionalliga oder vielleicht 2.Bundesliga hätte doch besser gepasst, zumal er sich in der höheren Gewichtsklasse erst zurecht finden muss... Geld hätte er woanders doch auch bekommen. Auch für schorndorf kaum ein Gewinn... Traurig
  6. hanswurst

    TUS Adelhausen 21/22

    Quatsch, die Gagen sind bestimmt nicht nach unten gegangen. Warum denn auch, es gibt ja scheinbar genug Vereine, die 4-stellige Summen pro Kampf zahlen (oder versprechen), der Höchstbietende bekommt den Zuschlag.
  7. hanswurst

    1 Liga Saison 22/23

    stimme Büffel da voll und ganz zu, das ist wirklich feintuning, was tatsächlich auch Sinn macht, gerade im Freistil wird sonst die 30 sec. "runtergerungen" anstatt weiter anzugreifen
  8. hanswurst

    Finale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Wacker Burghausen

    Das wird nix für Mainz... 57,61,71,75 gr gehen klar an Wacker... Schwache Aufstellung, oder?
  9. hanswurst

    Punkteregelung in der Bundesliga abschaffen - sofort!

    Schaut doch mal was 2016 in der regionalliga alles eingesetzt wurde... Klar sind da viele, die sowohl 1. Als auch 2. Gerungen haben, aber da war schon ordentlich Geld im Spiel... Eismont, diksu, cataraga, gavrilla, mahmulat, Ceban, Koch, buschle laghari, Kessel, raiser, Stumpes da kommst du mit 50.000 nicht hin...
  10. hanswurst

    Punkteregelung in der Bundesliga abschaffen - sofort!

    Das hatte nendingen ja erkannt und sogar regionalliga gekämpft, allerdings hat der Reservekader wohl auch schon einen knapp 6 stelligen Betrag gekostet.
  11. hanswurst

    Regionalliga 2020

    Eble 66 Megerle/Perpelita 71/75 Essaidi ringt doch Greco Haslach wird sicherlich noch in den unteren/oberen Gewichtsklassen einen ausländischen Sportler suchen, dort fehlt es noch ziemlich
  12. hanswurst

    Regionalliga 2020

    Super Verstärkung(en) für Haslach...
  13. hanswurst

    Livestreams Videos Saison 21/22

    Das ist doch der springende Punkt... Hab ich lieber 50 die sich das ansehen und bekomm dafür einen lächerlichen Geldbetrag oder biete ich das lieber kostenlos einem breiteren Publikum an? Und wie vorhin schon geschrieben wurde, während der regulären Saison sind die Mehrzahl der potentiellen Zuschauern selbst im Einsatz bzw. Bei Ihren Vereinen in der Halle.
  14. hanswurst

    Livestreams Videos Saison 21/22

    Das ist deine Meinung Darki, ich bin ebenfalls der Meinung, dass 20€ für einen Stream schon happig sind, wenn ich dann noch dank der Punkteregelung gerade 7 brauchbare Kämpfe sehe und im schlimmsten Fall die Qualität nicht stimmt... Die Zuschauerzahlen sollten unbedingt kommuniziert werden, ich finde die Diskussion hier super, hoffe der DRB greift das Thema auch entsprechend auf und erarbeitet ein sinnvolles Konzept. Letztlich wird die Zuschauerzahl immer wesentlich geringer sein, wenn es etwas kostet und wenn es nur 1 € wäre. Umgekehrt wird sicher kein Verein reich von den paar Zuschauern (Zumindest bis zum Halbfinale, wenn vorher alle gleichzeitig streamen). Hoffe die Vereine bringen sich zu dem Thema auch ein, eine nüchterne Analyse (inkl. Zuschauerzahlen) von den Nürnbergern oder Kleinostheimern hier im Forum würde sicher alle interessieren
  15. hanswurst

    Halbfinale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Asv Schorndorf

    Sehe die Trümpfe bei Mainz... Was will Schorndorf denn überraschendes machen? Werden wohl ziemlich berechenbar sein.

×