Jump to content
Ringertreff.de

Durchdreher

Mitglieder
  • Content Count

    1,362
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    15

Durchdreher last won the day on May 1

Durchdreher had the most liked content!

About Durchdreher

  • Rank
    2. Olympiasieger

Profile Information

  • Verein
    Steinach

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Durchdreher

    SC Siegfried Kleinostheim 21/22

    Mein Beileid an Familie und Freunde. Er wird dem Ringen sehr fehlen. Kann mich noch gut an die heißen Kämpfe der 90er Jahre erinnern mit Gerhard in der Goldbacher Ecke. Gegen Schifferstadt, Aalen. Unvergessen
  2. Durchdreher

    ASV Schorndorf 21/22

    Wie alt ist Siyar eigentlich?
  3. Durchdreher

    ASV Schorndorf 21/22

    Stellt sich halt die Frage, ob Azizli auch in 61 der Unterschiedsringer sein kann
  4. Durchdreher

    ASV Schorndorf 21/22

    Gut besetzt jetzt in 130
  5. Durchdreher

    ASV Schorndorf 21/22

    Aibuev hat in Schorndorf als EU-Ringer nie abgeliefert. Bestes Beispiel der Final-Rückkampf letztes Jahr gegen Mainz. Letztlich entscheidende Niederlage gegen Dudarov
  6. Durchdreher

    EM 2024 - Bukarest

    https://www.swr.de/sport/mehr-sport/ringen/luisa-niemesch-ringen-em-olympia-100.html
  7. Durchdreher

    VFK Schifferstadt 18/19

    Warum sollte der DRB nächstes Jahr dann einlenken? Gibt doch genügend Vereine in der neuen Bundesliga, und viele Clubs freuen sich drauf und verstärken sich entsprechend mit den frei gewordenen deutschen Top-Ringern (Adelhausen, Neckargartach, Nackenheim, Burghausen...). Mit Aalen hat ja einer der "Abtrünnigen" bereits hingeworfen... Bin mir da echt nicht sicher, ob die DRL nächstes Jahr anerkannt wird und alle Deutschen wieder zu ihren alten Clubs heimkommen.
  8. Durchdreher

    Red Devils Heilbronn 18/19

    Und vielleicht noch Stäbler...
  9. Durchdreher

    KSV Aalen 05 2017/18

    Könnte so sein. Gibt ja mit Krahmer, Klasner und anderen junge talentierte Ringer in Schorndorf, da fühlt er sich deshalb möglicherweise sehr wohl. Und Schorndorf hat ja auch alte Ringer-Tradition.
  10. Durchdreher

    KSV Aalen 05 2017/18

    Kann ja gut sein, ist doch in der Gegend von Aalen
  11. Durchdreher

    KSV Aalen 05 2017/18

    Wer soll denn bleiben, wenn sogar ein Aalener Urgestein wie Szegin den Verein verlässt...? Die ausländischen Ringer sicher nicht. Und die im letzten Sommer geholten Deutschen sicher auch nicht. Selbst der junge Wolny ist doch für die Verbandsliga zu schade.
  12. Durchdreher

    KSV Aalen 05 2017/18

    Also übernimmt wieder das "alte Duo" ?
  13. Durchdreher

    KSV Aalen 05 2017/18

    Wer ist denn der neue Trainer?
  14. Durchdreher

    Ksv Aalen 05 2016/2017

    Gut analysiert. Kurz und schmerzlos. Schade, dass die Ringer, die während der Runde oft die Kämpfe entschieden haben, im HF die Erwartungen nicht erfüllen konnten. Dazu die Verletzung Demirtas. Das war dann unterm Strich einfach zu wenig. Kompliment aber an Ispringen und Trainer Reichenbach. Vor allem personal-taktisch alles richtig gemacht. Da wurden dann plötzlich Ringer wie Berg und Arusaar zu Matchwinnern. Dazu das Abkochen von Schneider mit entscheidend. Gegen Weingarten hätte es aber für beide nicht gereicht.
  15. Durchdreher

    Ksv Aalen 05 2016/2017

    Sehr gut analysiert. Sehe das ähnlich. Habe ja schon vor ein paar Wochen auf die schwache Bilanz von Thiele hingewiesen. Los für mich nicht sonderlich überraschend, war noch nie der große Punktegarant. Für einen EU-Platz bei den Aalener Ansprüchen eigentlich inzwischen zu schwach. Peker für 57 guter Mann. Weiß nicht, ob Aalen in der Finalrunde hier auch mal mit Mankiev in 57 plant (macht er Gewicht?) Topal klasse Alternative auf 61 für Kinchegashvili. Auch für 66? Menekses klaren Sieg gegen Fetzer hätte ich in der Deutlichkeit nicht erwartet. Macht er in der Finalrunde evtl. die 61? Karecinski wie erwartet D.Wolny leider noch kein Punkteringer. Wann kommt bei dem jungen Talent der nächste Sprung? Da bräuchte man in 66 demnächst dringend mal Erdogan (Sat)...falls wir ihn jemals zu sehen bekommen. Das gilt noch mehr für Akgül bei den Schweren. Ligetis Nicht-Form ist in der Bundesliga ja nicht zum ersten Mal zu sehen. Top-Neuzugang sicher nicht nur für mich Azizsir. Hartmann sollte sich in 74 hoffentlich stabilisieren und die Ergebnisse knapp halten. M.Wolnys Ergebnisse sind okay. Gibt in der Regel nicht viel ab. Sezgin wichtig für die D-Quote und integratives Eigengewächs. Irgendwie fehlt mir aber der nächste Leistungssprung. Demirtas nicht zu ersetzen. Vierer-Mann. Eigentlich in der Form unbezahlbar. Zu Julfalakyan ist leider alles gesagt. War früher manchmal allein die lange Fahrt nach Aalen Wert. Für einen N-Mann sind die letzten Ergebnisse nicht akzeptabel. Woran liegt's...? Stand jetzt müsste man man mit Kinchegashvili und/oder Mankiev bei N ringen. Alles in allem wie schon vor der Saison zu erwarten war ein guter Kader für vordere Plätze. Aber: Müsste ich auf den Meister wetten, würde ich -stand jetzt - gefühlt nicht auf Aalen setzen. Da hat für mich Weingarten vor allem bei den Deutschen noch mehr Potenzial und Alternativen. Und könnte Adelhausen voll stellen... Ispringen für mich die "Wundertüte"

×