Jump to content
Ringertreff.de

URWG

Mitglieder
  • Content Count

    207
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

URWG last won the day on December 8 2017

URWG had the most liked content!

About URWG

  • Rank
    Junioren WM

Profile Information

  • Verein
    RWG

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Genosse me hawwe beschlosse dass mer alles so losse. :-)
  2. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Da ging es um Die Hessenmeisterschaft in 2018. Der Beitrag ist schon alt.
  3. Warum? Das Niveau war unter aller Sau.
  4. Ich hätte nicht gedacht, dass das Niveau auf der Hessenmeisterschaft noch weiter absinken kann, wurde heute aber leider eines Besseren belehrt.
  5. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Man hat sich beim Zentralrat der Muslime erkundigt und Rat geholt. Das ist lächerlich, denn dieser Verband hat sich selbst ernannt. Man sollte einfach mal anerkennen, dass es da verschiedene Strömungen gibt und entsprechend auch die Auslegung ist.
  6. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    6 Monate Sperre für die Ringer. Der Verein bleibt straffrei. Bin mal gespannt wie in der nächsten Runde die Kl eingeteilt werden. Man kann dann der RWG Hanau-Erlensee Mattenleiterinnen zuteilen und damit einen weiteren Verein aufs Abstellgleis stellen. Das Ringen strirbt in kleinen Schritten.
  7. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Das Gericht stände in dem Fall garaniert bei den Juns, denn es gilt bei uns Reliionsfreiheit. Außerdem haben sie mit ihrem Verhalten niemand geschädigt oder diskriminiert. An Stelle des Handschlags eine Verbeugung und die Körperkontrolle wäre durchaus auch auf andere Art zu lösen. Außerordentliche Zeiten benötigen außerordentliche Maßnahmen. Man muss einfach mit der Zeit gehen. Gerade dem Ringkampfsport stände eine moderne Sichtweise gut, denn die Pfründe der Ringer werden immer rarer. Ich bin nicht getauft, gehöre nicht der Kirche an und glaube auch nicht an Gott. Bei Klassentreffen sitzt aber immer ein Schulfreund neben mir der kath. Pfarrer ist und diskutiert mit mir. Das ist gegenseitige Akzeptanz.
  8. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Diese Engstirnigkeit der Ewiggestrigen kotzt mich einfach nur an. Die Haut kann in solch Fällen auch von anderen Personen kontrolliert werden. Gegnerischer Trainer etc. Leute seid doch mal ganz ehrlich und betrachtet das mal ganz nüchtern: Ohne Ausländer gäbe es kein Ringen mehr. Es gibt sehr viele Vereine in denen die Ausländer die Mehrheit haben und die Bundeslige wäre ohne Ausländer noch lächerlicher als sie durch die ständigen Regeländerungen ohnehin schon ist. Ich kann in dem Fall kein Einknicken vor ausländischen Lebensgewohnheiten (Glauben) sehen. An Stelle des Handschlags haben sie sich vor ihr verbeugt.Nicht mehr rund nicht weniger. Deutliche Konsequenzen wird es auf jeden Fall haben. Erlensee und die Ringer werden bestraft für praktisch NICHTS und damit ist das Todesurteil für den RC Erlensee gesprochen und den AC Eiche Hanau mit, denn Hanau alleine ist nicht in der Lage eine Mannschaft zu stellen. Dier HRV ist, so befürchte ich, dabei sich ein weiteres Stück in Richtung Abgrund zu bewegen. Ich bin äußerst gespannt auf die Reaktion des HRV. Gegenseitige Akzeptanz erleichtert das Zusammenlaben.
  9. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Es geht doch nicht um fehlende Anpassung, es geht um Akzeptanz und Religionsfreiheit. Wenn sie der Kampfleiterin den Handschlag verweigert hätten, sie herablassend behandelt hätten, sie ignoriert hätten, wäre es nicht hinnehmbar, aber sie haben sich an Stelle des Handschlags vor ihr verbeugt. Ich kenne sie zwar nicht näher, aber wenn ich sie gesehen habe haben sie, incl. des Bulgaren, immer einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Die Kampfleiterin würde Größe zeigen, wenn sie ihre Überreaktion relativieren würde.
  10. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Mittlerweile sehe ich das, nachdem ich Infos bekommen habe, von Leuten die vor Ort waren, alles etwas anders. Es wurde lediglich der Körperkontakt verweigert, nicht mehr und nicht weniger. Die jungen Männer haben sich vor der Kampfleiterin verbeugt und ihr somit ihre Reverenz erwiesen. Eine Ablehung, oder gar Diskriminierung einer Frau hat als nicht statt gefunden. Die Überprüfung des Körpers auf evtl. Einölen kann durchaus auch eine andere Person durchführen. Gegnerischer Trainer etc. Was ich jetzt befürchte: Der HRV wird ein Exempel statuieren und hart durchgreifen. Das Ende vom Lied ist dann, dass die RWG den Laden zumacht, zumachen muss, und dem HRV ein weiterer Verein fehlt. Ich war dem Ringen sehr lange eng verbunden (aktiver Ringer, Vorstand und 35 Jahre als Trainer), habe mich aber schon vor Jahren langsam abgeseilt, denn die Vorgänge und Machenschften beim HRV und beim DRB ekeln mich regelrecht an. In Ausnahmefällen besuche ich mal einen Spitzenkampf, oder sehe mir auch Hessenmeisterschaften an, aber dabei geht es mir Vorrangig um das Treffen mit alten Sportfreunden. Mein Rat: Die Mattenleiterin sollte zugestehen, dass ihr Reverenz erwiesen wurde und sie leider überreagiert hat. Der DRB und der HRV sollten sich Gedanken machen wie man in Zukunft eine Regelung finden kann die den jungen Männern das Betreiben ihrer Sportart weterhin erlaubt. Das wäre auch ein wichtiger Schritt zur Integration. Ich habe die betreffenden Sportler schon mehrfach erlebt und dabei immer das Gefühl gehabt: Das sind anständige Kerle, was ja auch der Vorsitzende der Erlenseer Ringer gesagt hat. Dem Beitrag meines Vorschreibers Büffel schließe ich mich voll und ganz an.
  11. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Auf die religiösen Gefühle der Jungs soll Rücksicht genommen werden, aber es wird von deren Seite verlangt, dass Weihnachten umbenannt wird und in den Ämtern und Schulen die Kreuze abgegängt werden. Ein Mindestmaß an Anpassung muss einfach da sein.
  12. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Ironie ist hier vollkommen fehl am Platz.
  13. URWG

    Info

    Wieso sind das Schutzbedürftige? Schutzbedürftig ist die Kampfleiterin. Das hat überhaupt nichts mit Rechts zu tun. Der Anstand gebietet es der Frau die Hand zu geben. Ich kenne mich bei der RWG Hanau Erlensee leidlich aus und weiß wie man sich dort um diese Leute kümmert. Integration darf keine Einbahnstraße sein.
  14. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Nein das ist leider bittere Realität und muss auf den Tisch. Der Mattenleiterin ist nicht der geringste Vorwurf zu machen. Dieser den Handschlag zu verweigern, nur weil sie eine Frau ist, darf man nicht bagatellisieren.
  15. URWG

    Verbandsliga Hessen 2018

    Was war da in Goldbach los? Das ist das Ergebnis wenn ein Verein pratisch keinen Nachwuchs hat und sich auf diese Leute verlässt. Wer in unserem Lamd einer Frau den Handschlag verweigert gehört nicht hier her. Im nächsten Jahr soll man der RWG Hanau Erlensee zu jedem Kampf eine Kampfleiterin schicken.

×