Jump to content
Ringertreff.de

derechte

Mitglieder
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

derechte last won the day on September 13

derechte had the most liked content!

About derechte

  • Rank
    Bezirksmeister

Profile Information

  • Verein
    ...

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. derechte

    ASV Mainz 88 21/22

    Ja komm sei nicht so lächerlich. Was für Kasten Bier? Das ist eben Bundesliga und keine unterklassige Liga. Hier geht es durchaus um viel mehr. Niemanden wird schuld gegeben. Fakt ist dass beide, der Schiri und die "netten und lieben" Gegner es klar gesehen haben dass der ringer sein Gewicht hatte. Aber der eine wollte nicht seine erste Aussage jetzt korrigieren und der zweite war ja glücklich in 61 einfach so 4 Punkte geschenkt zu bekommen. Da war es schon vorbei mit Sportlichkeit, Verständnis und Hilfsbereitschaft unter Sportlern/Vereinen. Wenn es dem so ist, dann soll es so sein. Da soll sich jetzt niemand wundern oder Vorwürfe machen warum dieses ganze Drama gibt. Hätte man an der Waage einfach mal die Tatsachen akzeptiert und toleriert, dann hätte man es auf der Matte sportlich geklärt und sich das alles gespart. Aber gut, ist jetzt wie es ist.
  2. derechte

    ASV Mainz 88 21/22

    Es hat gependelt von 61,1-61,0. Der Sportler wurde von der Waage runter gebeten und UNMITTELBAR danach ist er wieder drauf, weil schon die ersten Proteste aus mainzer seite gerufen kamen, es erstmal richtig auspendeln zu lassen und da hat er 60,9-61,0 gependelt und schließlich auf 60,9 fixiert. Der Schiedsrichter hat beim esrsten mal nicht auspendeln lassen und dann was danach kam nicht akzeptiert obwohl er selbst sehr unsicher war. Er hat ja gesehen dass da was nicht stimmt bzw der Sportler eigentlich sein Gewicht hat.
  3. derechte

    ASV Mainz 88 21/22

    Anscheinend warst du Vorort. Warum hast du da kein so großes Mundwerk gehabt? Wenn du schon so mutig bist sag es den Verantwortlichen ins Gesicht. So möchten also die Wittener die Kämpfe gewinnen? Der Mann hat danach noch 10 mal gewogen wurde immer unterschiedlich gezeigt und immer unter 61,0 aber die Wittener Verantwortlichen und der schiri haben auf Sportlichkeit geschissen und die Chance zugegriffen. Ist ja schön und gut wenn die Chance kommt dann greift zu. Aber nicht im Nachhinein zu reden als wäre man selbst heilig.
  4. derechte

    ASV Mainz 88 21/22

    Alle Ringer wurden vorher mit der gleichen Waage probegewogen und alles hat gepasst. Also ernst nehmen die mainzer das schon nh. Dann an der Waage pendelt es lange von 61,1 zu 61,0. Der Schiedsrichter wartet nicht lange genug ruft 61,1 Übergewicht und noch hat er nicht ausgesprochen und schon wieder zeigt es 61,0. Schirir sagt runter von der Waage und der ausländische Sportler der noch 0 Ahnung vom regelwerk hat geht runter und ist selbst irritiert. Dann geht er nochmal drauf und es zeigt 60,9-61,0. Es gab viel Diskussion weil der Mann hatte sein Gewicht. Also entweder sollte der Schiedsrichter akzeptieren dass er zu schnell reagiert hat und nicht auspendeln lassen hat oder die Waage war nicht korrekt. Und wenn es Zweifel gibt könnten die die Wittener ja ihre zweite Waage vorzeigen um zu beweisen, was die nicht hatten.
  5. derechte

    Mainz 88 gg. Alemania Nackenheim

    Stimmt hast vielleicht recht, er muss nicht neutral sein. Wenn er pro nackenheim ist, dann soll er nicht automatisch anti-Mainz sein. Darauf möchte ich hinaus. Aber du hast vollkommen recht. Es sind sehr viele Kosten damit verbunden. Zumal man immer auch auf eine offizielle Bestätigung von DRB warten muss, bevor man 100% weiss und dieser ist auch erst spät gekommen. Also muss man auch die Sportler bereit halten, bis es nicht offiziell ist.
  6. derechte

    Mainz 88 gg. Alemania Nackenheim

    Weil ich Dinge eben so sehen kann, wie sie sind. Ich trage keine rosarote Brille. Ich bin Ringsportinteressierter und hatte mich auch richtig gefreut auf diesen Kampf. Aber dass von einer Ecke so ein Mist kommt, regt mich echt auf.
  7. derechte

    Mainz 88 gg. Alemania Nackenheim

    Ich weiss wer der Sportler ist, möchte hier aber nicht vor nackenheim die Namen nennen. Die sollen mal so fair sein wie sie behaupten und alles aufklären. Ich finde es langsam ekelhaft, wie der Herr Darknight krankhaft versucht hier Mainz ins Dreck zu ziehen und dabei die netten, guten Nackenheimer zu verteidigen und vom Thema abzulenken. Anscheinend wusstest du auch dass manche Sportler in Quarantäne waren und auch du hast geschwiegen. Woher soll man wissen, dass dieser Person auch nicht weiter trainiert und in nackenheim noch weiter angesteckt hat? Und warum verschweigt man sowas den? Einer auf Taktik oder wie soll man das verstehen? Dann schreibt man auch unverschämt es ginge nackenheim um die Gesundheit. Warum soll Mainz den nach alle dem überhaupt was verschieben oder überhaupt kooperieren. Das ist einfach unprofessionell und unsportlich. Wenn Nackenheim dazu nicht in der Lage ist in der Bundesliga anzutreten, weil ihm die Mut dazu fehlt den klar überlegenen zu stellen, dann sollen die keine Sündenböcke suchen und einfach komplett zurücktreten. Die Möglichkeit und Wahl dazu hatten sie mehrmals. Und dich Herr Darknight rate ich zu mehr Neutralität und Objektivität bei der Sache.
  8. derechte

    Mainz 88 gg. Alemania Nackenheim

    Und so wie man es mitbekommt befindet sich ein ringer aus nackenheim auch in der Quarantäne, wovon nackenheimer Seite ja geschwiegen wird. Warum stellen sie es auch nicht offen dar, was bei denen los ist? Aber Hauptsache erstmal jammern und alles anderen vorschieben.
  9. derechte

    Mainz 88 gg. Alemania Nackenheim

    Jeder der ein kleines bisschen mitdenken kann, wird verstehen, dass es nackenheim um was ganz anderes geht. Die haben ihr Mannschaft nicht zusammenbekommen, stehen finanziell in der Klemme und jetzt schieben die alles auf, drb, Corona und Mainz. Die wissen doch, dass sie gegen Mainz überhaupt kein Chance hätten und um sich nicht zu blamieren schieben die kurz vor Kampf solche Filme. Was soll denn bitte Donnerstag abend erst zu meinen Mainz soll Kampf verschieben? Womit denken die bitte? Coronafall, klar. 4 ringer Quarantäne nachweislich beim Gesundheitsamt mit negativ getestet. Also geht's weiter. Wo ist das Problem? Mainz tut doch alles um für Fans Ringsport anzubieten und tut alles, was die Coronabestimmungen erlauben. Alles safe. Und mit 4 Ausfällen im Kader sind die sogar eher im Nachteil. Aber der opfer ist anscheinend ein anderer. Also bitte. Wem wollen die verarschen?
  10. derechte

    Info

    Er setzt sich für einen oppositionellen Politiker ein, der auch der Präsident des Olympischen Komitees ist und vielen Sportlern aus Armenien, mit großen Belohnungen beschenkt hat (z.b geldprämien, Wohnungen, Autos usw). Dieser Politiker bemüht sich zurzeit mit seiner Partei an die Macht zu kommen und ihm wurde vor kurzem seine Immunität weggenommen im Parlament. Deswegen protestieren manche, wie auch Amonyan. Roman hat sich in diesem Fall gegen die Polizei gewendet und wurde deswegen verhaftet. Das Problem liegt allerdings darin, dass der Person für den er sich einsetzt seit sehr vielen Jahren schon das Volk beraubt und sich ein Vermögen aufbaut (womit er auch die Sportler bezahlt) und ist einer der reichsten Menschen in Armenien. Kein Wunder, dass viele Sportler, die eine hohe Bekanntheit in Armenien genießen hinter ihm stehen. Und das ist auch nicht zu verurteilen. Kurz zusammengefasst: Amoyan setzt sich für einen schlechten Politiker/Millionär ein, der ihm sehr gut belohnte, als er damals International sehr erfolgreich war. Und nun wurde er verhaftet weil er dem polizeilichem Befehl widersprochen hat sozusagen.

×