Jump to content
Ringertreff.de

Karelin_Alexander

Mitglieder
  • Content Count

    20
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Karelin_Alexander last won the day on September 18 2022

Karelin_Alexander had the most liked content!

About Karelin_Alexander

  • Rank
    Bezirksmeister

Profile Information

  • Verein
    AC Wüstenrot

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Karelin_Alexander

    Red Devils Heilbronn vs KSV Köllerbach

    Also dass Ringer ihr Gewicht nicht haben, hat es schon oft gegeben. Muss man sich nur wundern, dass es so einem erfahrenen Mann wie Papi passiert. Aber wir kennen ja die Hintergründe nicht, daher möchte ich darüber nicht weiter urteilen. Für mich absolut nicht nachvollziehbar, warum 130 kg nicht besetzt ist, dafür aber die 2. Mannschaft komplett steht. Da hätte doch der Kamockij geopfert werden können. Dann holst Du wenigstens noch ein Unentschieden…
  2. Karelin_Alexander

    Mainz - Red Devils

    Was bist Du denn für ne Flitzpiepe? Wenn du mit 9 Mann gewinnst hast Du nix falsch gemacht Außerdem zahlt jeder Verein für fehlende Ringer auch eine Geldstrafe. Also was willst Du noch für Sanktionen???
  3. Warum muss immer alles schlecht gemacht werden frage ich mich?!? 3. Platz bei einer EM ist ein toller Erfolg, scheissegal wie der Zustande kommt. Da holt ein Deutscher Freistiler endlich mal wieder international Medaillen und dann wird hier so ein Bullshit geschrieben. Also einfach mal freuen und fertig!!
  4. Karelin_Alexander

    Finale: Mainz - Schorndorf

    Das hat man dem Kudrynets auch deutlich angesehen…aber wie auch immer. Im mit Abstand besten Kampf des Abends hat Semisorow letztlich das Ding entschieden. Das war echt stark wie er den Kampf noch gedreht hat!
  5. Karelin_Alexander

    Finale: Mainz - Schorndorf

    Lasst uns doch mal das Finale aus sportlicher Sicht bewerten. Alles andere wurde hier ja schon ausreichend diskutiert… Am Ende ist Mainz verdient Meister geworden. Auch wenn es anders herum hätte ausgehen können. Wenn Ustaev gegen Semisorow gewinnt, steht’s 14:13 für Schorndorf und sie wären mit 11:9 Einzelsiegen Meister. Aber irgendwie hatte ich den Eindruck, dass die Mainzer es in der 2. Halbzeit mehr wollten…und Schorndorf nach der vermeintlich deutlichen 9:3 - Pausenführung sich zu früh gefreut hat! Wobei trotz des unerwartet hohen Sieges in 61 kg die Schorndorfer auch höher hätten führen können bzw. müssen! 57 kg: Scarpello holt letzte Woche 2 Punkte, gestern „nur“ 1. 130 kg: Hier muss der Schorndorfer aus meiner Sicht in der letzten Minute noch mal richtig Gas geben und versuchen, die dritte Verwarnung für Remel zu provozieren. 66 kg: Auch hier holt Kudrynets „nur“ 2 Punkte. Muss aber mindestens ne 3 holen. Insgeheim hatten sie bei Schorndorf vermutlich sogar mit ner 4 gerechnet. Aber der Schorndorfer war nach 4 Minuten stehend K.O.! Entweder zu viel Gewicht gemacht oder verletzt?!? Da wären bei optimalem Verlauf noch mal 3 Punkte mehr drin gewesen…
  6. Karelin_Alexander

    Viertelfinale Kleinostheim - Heilbronn

    Wenn dann am Ende trotzdem noch ein Unentschieden dabei raus springt, kann man aus Sicht von Heilbronn zufrieden sein. Wobei Özdemir ja auf keinen Fall abgeschenkt hat. Gab ja auch nur zwei Punkte ab und hat seiner Mannschaft so auch zum Unentschieden verholfen. 57kg und 66kg natürlich von Heilbronn verschenkt und auch für die Zuschauer vielleicht nicht nachvollziehbar. Liegt aber ja auch an der viel diskutierten Punkteregel…
  7. Karelin_Alexander

    SV Wacker Burghausen 21/22

    Mit deiner Einstellung kann man es auch gleich bleiben lassen. Wer kämpft, kann verlieren…wer nicht kämpft, hat schon verloren!! Es kann doch nicht sein, dass Vereine absichtlich verlieren, weil sie dann in der nächsten Runde gegen einen vermeintlich übermächtigen Gegner antreten müssen. Das ist schon ein Problem, dass es beim Ringen exklusiv gibt, genauso wie die Problematik, dass Vereine aus der 2. nicht in die 1. Liga aufsteigen wollen. Erkläre das doch mal einem Außenstehenden….Wenn sich da nix ändert, wird Ringen in der Öffentlichkeit nie mehr Aufmerksamkeit generieren können.
  8. Karelin_Alexander

    WM Männer und Frauen, 2022, Belgrad/Serbien

    Natürlich war das Abschneiden bei der WM grottenschlecht, darüber muss man nicht diskutieren. Aber was habt ihr denn erwartet?!? Klar haben wir letztes Jahr 3 Medaillen bei Olympia geholt, aber 2 Sportler/innen haben danach ihre Karriere beendet. Und die Medaille von Lehr im Freistil war die erste nach 20 Jahren. Da kann man dann auch nicht erwarten, dass er jetzt jedes Jahr eine Medaille holt. Wenn man ehrlich ist, muss man zugeben, dass wir im Freistil momentan meilenweit von der Weltspitze entfernt sind. Im Greco haben wir einige Athleten, die das Potential haben bei internationalen Turnieren um die Medaillen mitzuringen. (Kinsinger, Ibaev) und dann gibt es da ja auch noch einen Dennis Kudla, der 2024 die Chance hat seine 3. Olympische Medaille zu gewinnen…weiß nicht ob das schon jemals ein deutscher Ringer geschafft hat?!? Also nicht gleich alles und jeden in Frage stellen…
  9. Karelin_Alexander

    WM Männer und Frauen, 2022, Belgrad/Serbien

    Das ist doch das Ringerforum oder?!? Also lasst uns wieder übers Ringen diskutieren. Das Thema Politik gehört hier nicht her!! Wäre auch besser wenn der ein oder andere hier seine politische Meinung besser für sich behält.
  10. Karelin_Alexander

    Oberliga WTB 2021 

    Also warten wir doch einfach mal ab, ob sich das mit dem losen durchsetzt oder nächstes Jahr schon wieder erledigt ist. Die Sache mit den Frauen sehe ich eher skeptisch. Gerade die Vereine in den unteren Ligen haben ja oftmals jetzt schon Probleme, eine komplette Mannschaft zu stellen. Jetzt sollst Du nächstes Jahr auch noch eine weibliche Gewichtsklasse besetzen….die ja noch gar nicht festgelegt ist!! Angenommen du hast Glück und hast eine weibliche Ringerin im Verein, so kann es ja sein, dass sie dann unter Umständen gar nicht ringen kann, da sie nicht das erforderliche Gewicht hat. Und weiß auch nicht genau, ob das für junge Mädels so toll ist Samstag Abend als einzige Frau in einer Mannschaft mit 10 Männern zu ringen….
  11. Karelin_Alexander

    Oberliga WTB 2021 

  12. Karelin_Alexander

    Punkteregelung in der Bundesliga abschaffen - sofort!

    Ja, das stimmt. War gestern echt saustark!! wäre bestimmt auch interessant den im Rückkampf gegen Ibaev zu sehen…aber das wird wohl nicht passieren oder doch?!?
  13. Karelin_Alexander

    Punkteregelung in der Bundesliga abschaffen - sofort!

    Ah, okay. Danke, das wusste ich nicht.
  14. Karelin_Alexander

    Punkteregelung in der Bundesliga abschaffen - sofort!

    Mal ne blöde Frage zu dem Punktesystem: wurde das für diese Saison geändert? Soweit ich weiß hat ein Deutscher Ringer 4 Punkte, wenn er in den letzten 4 Jahren bei EM oder WM eine Medaille geholt hat, z.B. Roland Schwarz (2. EM 2019) Warum hat der aktuell nur 2 Punkte??? Oder der 71 kg Greco Mann von Mainz (3. EM 2020) sollte ja dann 8 Punkte haben. Steht aber mit nur 5 Punkten in der Liste. Werden die dann für nächste Saison höher eingestuft oder wie ist das??? Kann mir das mal jemand erklären???
  15. Karelin_Alexander

    Finale Hin/Rück Asv Mainz 88 vs Wacker Burghausen

    Also nach dem 12:12 ist doch im Rückkampf noch alles offen…und was soll das Gejammer! Das nennt man taktisches Ringen! Maier, Egorov und Tatarinov haben einfach die knappe Niederlage verteidigt. Hätten ihre Gegner am Ende einfach mal mehr Gas gegeben…

×