Jump to content
Ringertreff.de

KDolus

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über KDolus

  • Rang
    Vereinsmeister

Profile Information

  • Verein
    SVW
  1. KDolus

    Halbfinal Hin/Rückkampf Adelhausen - Burghausen

    Werter Herr Tester, Mich für meinen Klarnamen zu rechtfertigen steht mir fern. Das lateinische Wort für Schmerz ist jedoch Dolor, somit läuft ihr überaus geschicktes Wortspiel bedauerlicherweise ins Leere. Was meine Ausdrucksweise angeht sind die Antworten auf meinen Betrag Zeugnis genug, dass der Beitrag bisher wohl nur Sie überfordert hat. Konrad Dolus Oberkriebach
  2. KDolus

    Halbfinal Hin/Rückkampf Adelhausen - Burghausen

    Herzlich Willkommen in der Echokammer Adelhausens. Was wir hier erleben können ist Dunning-Kruger in Reinkultur. Niemand hier in diesem Forum (ich eingeschlossen) hat auch nur die leiseste Ahnung was tatsächlich vorgefallen ist, sowohl in Adelhausen wie auch in Burghausen. Die ganzen Ottos, the Machines, ringdings und anderen Fantasiefiguren dieses Forums weisen ja schon fast pathologische Symptome auf, Neurosen und andere kognitive Beeinträchtigungen. Die Adelhausener gerieren sich hier um es mit den Worten Bushidos auszudrücken zum Anwalt, Kläger und Richter. Die Stellungnahme des Kampfgerichts gibt etwas mehr Aufschluss, aber die Aussagen der Vereine sind nicht bekannt. Das Interview mit dem frustrierten und weinerlichen Florian Philipp in der Lokalpresse ist emotional verständlich, aber sofern er nicht auch bereit ist, seine Beweise offenzulegen, ist es nichts weiter als der pathetische Rundumschlag eines gescheiterten Trainers, der es eben nicht geschafft hat, die beste Mannschaft auf die Matte zu kriegen und nun auf infantile Weise den Gegner für sein eigenes Versagen verantwortlich macht. Es steht Adelhausen frei vor ein ordentliches Gericht zu ziehen, ob sie das Gericht überzeugen können ist für mich unter Würdigung aller Aussagen im Gegensatz zu den ganzen Professoren der Jurisprudenz hier ganz und gar nicht eindeutig. Ich wünsche allen Adelhausener Fans, denen die Selbstreflexion entweder abhandengekommen ist oder noch nie vorhanden war, noch eine gute Zeit in ihrer Echokammer hier, vereint im Schmerz sportlich unterlegen zu sein, vereint in ihren Verschwörungstheorien, vereint in ihrem Unwissen. Seid euch bewusst, dass ihr ein Untersuchungsobjekt par excellence für Psychologen abgebt, auch ich lese mit gespannter Erwartung jedes Mal aufs Neue eure haltlosen Ergüsse, ihr versüßt mir einen bisweilen kargen Rentneralltag, dafür ganz herzlich Dank, ohne euch wäre es nur halb so lustig. Konrad Dolus Oberkriebach
  3. KDolus

    Halbfinal Hin/Rückkampf Adelhausen - Burghausen

    Lieber Herr Otto, Vielen Dank für Ihre Antwort. Die Basis Ihrer Aussagen ist nun klar und dementsprechend zu bewerten. Sportliche Grüße, Konrad Dolus Oberkriebach
  4. KDolus

    Halbfinal Hin/Rückkampf Adelhausen - Burghausen

    Lieber Herr Otto, Aus ihrem Post darf ich schließen dass Sie alle Fakten kennen? Sie haben vermutlich alle Beteiligten detailliert befragt, die Aussagen sorgfältig abgewogen und sind dann unter Abwägung alles Dargelegten auf Basis der Regularien zu Ihrem Urteil gekommen? Hätten Sie eventuell die Freundlichkeit, für alle Forenteilnehmer die Fakten und Aussagen so zusammenfassen, dass sich für alle Forenteilnehmer ein eindeutiges Bild ergibt? Ich würde Sie auch bitten, die Aussagen von Herrn Silvestri sehr umfänglich darzulegen, immerhin scheinen vor allem in seinen Entscheidungen einer der größten Steine des Anstoßes zu liegen. Auch den Kenntnisstand und die Zustimmung / Nichtzustimmung zum Procedere seitens der TUS Adelhausen sollte angemessener Raum in ihrer Antwort gegeben werden. Haben Sie im Voraus herzlichen Dank, sportliche Grüße Konrad Dolus Oberkriebach
  5. KDolus

    Halbfinal Hin/Rückkampf Adelhausen - Burghausen

    Liebe Sportfreunde, Ich hab heute Morgen Matze Maasch beim Bäcker getroffen. Einerseits war er ziemlich zerknirscht wegen der roten Karte aber andererseits ist er wegen der morgigen Aufstellung, die er mir verraten hat, durchaus leicht euphorisch. Was unser SVW da aus dem Hut zaubert ist einmalig: 57 Schmitt 61 Kobzar 66 Halil Yilmaz aus unserer 2. Mannschaft 71 Erdogan 75 Khuzhbety 75 Widmayer 80 Ponomartschuk 86 Sezgin 98 Rene “Schulterschwunghaxl” Klimars 130 Gagloev Trainiert wird die Mannschaft diese Woche übrigens von unserem Altmeister Luggi Lechner, damit sich Ponomartschuk voll aufs Gewicht machen konzentrieren kann. Hier im Forum wird teilweise Rechts- und Satzungsauslegung nach Gutsherrnart betrieben, niemand kennt die Fakten aber alle wissen genau wie die Satzung hier anzuwenden ist. Ich gestehe ein, dass es nicht von der Hand zu weisen ist, dass der Verwaltungsentscheid in schlechtem Deutsch und ohne konsistente Logik, geradezu erratisch geschrieben wurde. Dies ist bedauerlich, weil dem DRB mehr kompetente Kräfte gut zu Gesicht stehen würden. Es ist aber auch außerordentlich problematisch, weil es den Hyänen in diesem Forum als Kraftfutter für ihre teils naiven, teils intentionalen Fallacia dient. Die Suada einiger Hobbyjuristen in diesem Forum, die wegen des verspäteten Wiegens am liebsten mit einer Verfassungsbeschwerde vor den ersten Senat des BVerfG ziehen würden, ist zugegebenermaßen nur nach einigen Litern Dinkelberger Plörrbräu ertragbar und wird dem sachlichen Anspruch, den dieses Forum durchaus haben sollte, nicht gerecht (NB: Der Oxymoron in diesem Satz ist intentional). An die ganzen Aribert Gerbodes und TUS-Fans im Forum hier ein liebgemeinter Rat: spart euch die Anreise, an der Salzach gibt es für die TUS dieses Mal nichts zu holen. Spendet eure Auslagen für die Fahrt lieber der TUS, damit dieses Geld in den Kader für die nächste Saison investiert werden kann. Dann klappts vielleicht auch mal mit dem DMM-Titel. Unser SVW wird die Antwort auf das hier ausufernde Lamento und die jegliche journalistische Qualität entbehrende Berichterstattung in der Adelhausener Lokalpresse morgen nicht schuldig bleiben. Was zählt ist auf der Matte. In diesem Sinne liebe Adelhausener: Hic Rhodos, hic salta!! Sportliche Grüße Konrad Dolus Oberkriebach

×