Jump to content
Ringertreff.de

Goofy

Mitglieder
  • Content Count

    233
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Goofy last won the day on July 7 2018

Goofy had the most liked content!

About Goofy

  • Rank
    Junioren WM

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Verein
    1.RC Entenhausen
  1. Goofy

    Wartungsarbeitem am Server

    i like it
  2. Selbst die Pressekonferenz wurde im YouTube Stream mit übertragen. Du beziehst dich wohl auf den Facebook Stream?
  3. https://www.ringen.de/wp-content/uploads/2019/01/Tenor-und-Stellungnahme-KR-Sportrechtssache-001-2019-RA-I-DRB.pdf vorallem die "Erweiterte Stellungnahme" ist sehr interessant zu lesen. Wenn BGH regulär, ohne Absprachen über die Waage gegangen wäre, wäre das Matteergebnis wohl 17:9 für den TuS!
  4. Denke auch, dass es so jeder "normale" Mensch sieht, der keine Verbindung zum TuS oder Wacker hat. Das kann ich so nicht bestätigen. Weder mit TuS noch Wacker habe ich eine Verbindung (vielleicht zähle ich aber auch nicht zu den "normalen" Menschen)... Wenn alles so gut kommuniziert und mit allen Parteien abgesprochen war: Warum war dann überhaupt die Drohung von Hr. Maasch notwendig, sofort wieder abzureisen, wenn nicht später gewogen wird? Genausowenig verstehe ich dann die Aufforderung von Hr. Silvestri an WBH um 19:10 die Waage anzutreten und die Feststellung der Waageniederlage im Protokoll. Sicher kenne ich (bzw. wir alle) nicht jedes Detail. Aber diese Punkte passen bei mir einfach nicht ins Bild. es kann ja auch sein, das der Kari um 19:10 BGH aufforderte an die Waage zu gehen, damit man um 19:30 mit dem Kampf beginnt - dann wäre auch die Weigerung und Drohung von BGH verständlich, falls das Regelwerk es hergibt es auf 19:45 und 20:30 zu verschieben und das Matteergebnis zu werten!
  5. folgendes steht im Protokoll: http://liga-db.de/NVLigendb.asp?WCI=Std&FID=1&fem=2&BegegnungsID=59186&SLID=859 man muß eingeloggt sein umd das Protokoll lesen zu können. Ankunft von BGH um 19:05 - eine Ankommzeit und Vorbereitung zu Waage 30 bis 45 Minuten. Da passt doch der Waagetermin um 19:45 und Kampfbeginn um 20:30 und der sportliche Sieger Wacker Burghausen! Nur, was für eine Begründung hat der Kari beim DRB abgegeben, das er eine Waageniederlage für angebracht hält, hat der Kari den Fahrtenschreiber wohl richtig ausgewertet? (Wartezeit am Müncher Flughafen? Pizzapause beim Italiener?)
  6. Grundsätzlich bin ich dafür, eine Mannschaft die unabsichtlich zu spät kommt, nicht zu bestrafen und den angesagten Termin entsprechend nach Regeln, die der Verband bestimmt, einzuhalten und zu verschieben. In anderen Sportarten gibt es so etwas auch, das nennt man Solidarität, ist wohl beim Ringen ein Fremdwort. Dazu gehört für mich dann noch eine gewisse Vorbereitungszeit für das zu spät kommende Team - 30 bis 45 MInuten nach Ankunft in der Halle sollte Waage sein - der Kampf entsprechen 45 Minuten später. Einzig und allein sollte der Kari die Person sein, die sich mit den sportlichen Leitern der Vereine bespricht und Vorgaben macht, er entscheidet alleine. Wie kann also ein Herr Silvestri eine Waageniederlage ins Protokoll schreiben und der DRB anuliert diese? Hier liegt doch der Hase im Pfeffer! Die BGH verweisen auf eine Absprache mit ? und ziehen das konsequent durch, wie man es beim DRB mittlerweile gewohnt ist - durch Drohungen! abzureisen - bitte und gerne, geht nach Hause 40:0 so oder so! Da hätte es auch kein Rechtspruchbruch mehr gegeben und alles wäre gut. Und hey, ich bin kein Adelhuser Fanboy, doch wie die letzten Jahre über im DRB gemauschelt wird, das passt mir nicht°! Wann kommt endlich das Finale in Aschaffenburg?
  7. Nur muß der TuS auch in die Gänge kommen und es anfechten oder zur Ruhe kommen und dem sportlichen Sieger gratulieren, Mund abwischen und nächstes Saison, gerne auch in der DRL, wieder angreifen.
  8. außerdem stand der Trainer ganz vorne mit der Anzahl an Eintrittsmarken..und das Team dahinter... damit wusste man, wer da rein geht... alles Ringer.... aber egal... , dass ist ja kein Regelbruch... das ist Ansichtssache. Andere Dinge müssen auf den Tisch Dann sollen die Adelhauser mal das Schreiben mit Fakten unter Berücksichtigung und Einhaltung der Regeln, was beim DRB oft nach Gutdünken und Selbterhalt entschieden wird, einem Anwalt für Sportrecht, die DRL kennt bestimmt einen, übergeben und uns hier schön auf dem laufenden halten.
  9. mit Motorradhelmen ging es mal
  10. Kommt man mit Burkas in deutsche Hallen rein?
  11. Lieber ein schlechter Verlierer als ein Verein der sich zum Titel mauschelt - falls es stimmt, dass euer Mannschaftsbus sich erst am Flughafen in München mit Ringern befüllte, denn ohne die wärt ihr zwar pünktlich in Adelhausen angekommen und hättet daraufhin 40:0 an der Wage verloren, da kein vollständiges Team.
  12. https://www.verlagshaus-jaumann.de/inhalt.ringen-mir-stinkt-es-gewaltig.8905570b-cdd0-4ea3-91f5-19dfd35b6901.html
  13. Goofy

    Info

    Die Strukturen und Rahmenbedingungen stimmen nicht - 4000 €
  14. Neuer ist mit seiner Mannschaft im Trainingslager in Doha, um sich professionell auf die Rückrunde vorzubereiten. Nur die Dilettanten sind im Ringen zu Hause

×