Jump to content
Ringertreff.de

mathias1981

Mitglieder
  • Content Count

    300
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    19

mathias1981 last won the day on January 28

mathias1981 had the most liked content!

About mathias1981

  • Rank
    2. Europameister

Profile Information

  • Verein
    svg

Recent Profile Visitors

211 profile views
  1. mathias1981

    DRB & DRL - Kritik, Konflikt, Verhandlungen, Zusammenkommen

    Am Ende kannst beide Parteien bezüglich Öffentlichkeitsarbeit in der Pfeife rauchen... vom drb kommt nur Quatsch und von der DRL außer 2 krampfartikel Anfang März nichts... da kann sich jeder aussuchen was besser ist...
  2. mathias1981

    Red Devils Heilbronn 2019/20

    Das Gejammer kann man sich wirklich nicht mehr antun... der bekommt soviel Geld... soll er sich doch einen eigenen mattenschoner kaufen oder der drb soll ihm einen stellen. Da er dort ringt wo die Kasse klingelt, braucht ihn musberg auch nicht aushalten...
  3. mathias1981

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    ...aber was gefällt dir denn nicht bei der DRL... Du konntest doch auch in Nendingen schöne Kämpfe sehen.. Denk doch mal an den Halbfinal Rückkampf... und denk daran, dass dein Verein dafür weniger als ein Drittel vom Etat der letzten Meisterschaftssaison aufbringen muß...
  4. mathias1981

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Ich wollte nur sagen, dass ich in der DRL dieses Jahr sehr guten Sport gesehen habe. Ob zusammengewürfelt oder nicht... Das Niveau der DRL ist auch ausgeglichen und auf hohem Niveau. Das ist auch der Grund weshalb wir guten Sport gesehen haben. Ich würd nicht sagen, dass die 3 anderen Vereine herumdümpeln... Dass sich die Liga nicht weiterentwickelt hat, liegt daran, dass die Verantwortlichen meinen sie können die Liga als Vereinsverantwortliche so nebenher noch mitmachen. Das funktioniert nicht... Ich glaube auch nicht, dass sich namenhafte Vereine der DRL in diesem Jahr anschließen. Was in Nendingen passiert, kannst du sehr viel besser beurteilen. Ich glaube aber, dass die Stimmung bei Sponsoren und Zuschauern auch schlechter geworden wäre wenn sie weiterhin in der Bundesliga ringen würden... Meinst nicht, das hängt eher an dem Doping Thema = Ein Hauptsponsor fällt weg = Weniger sportlicher Erfolg = Weniger Euphorie = Weniger Zuschauer = Weniger Helfer... Keine Ahnung...
  5. mathias1981

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Der Stefan lebt sicher nicht in der falschen Welt. Wenn man dieses Jahr in Weingarten 6 Kampfabende der DRL gesehen hat, konnte man mindestens 48 top Ringkämpfe sehen. Davon ist man in der Bundesliga meilenweit entfernt. Da bringt mir als Zuschauer auch die deutschquote, punkteregel oder Jugendarbeit nichts. Der kampfabend in der Bundesliga war zu 90% langweilig. daher solltest du deine Welt und deine Sichtweise überprüfen...
  6. mathias1981

    DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

    Man sollte am Beispiel von Frank stäbler mal erörtern, was Identifikation in einer 1. Liga wert ist. Der stäbler tritt dort auf wo es am meisten Geld gibt. Ob es in Nendingen, Weingarten, Heilbronn oder im Big Brother Haus ist. Für viel Geld kauft man sich seine Identifikation mit dem Verein. Das ist bei den Harth Brüdern und 99% aller deutschen so. Bei den ausländischen Sportlern ist es nicht anders. Daher würd ich das Thema Identifikation nicht so hoch hängen.
  7. Die Sorge, dass gestern ein Athlet auf der Matte war, der nicht gewinnen wollte, kann ich euch nehmen. Deutsche sind in der DRL willkommen, wenn sie bezahlbar sind und das Niveau haben. Für die Zuschauer ist es aber auch nicht schlimm, wenn keine dabei sind. Es wird eine Hilfe werden, wenn die DRL Vereine nächstes Jahr nicht mehr soviel Ringer melden dürfen. Sportlich war es in Weingarten eine überragende Saison... jetzt muss man an der Liga arbeiten... BEE1CDB1-A31C-4BA5-87CB-6472D890689E.MOV
  8. War das gestern wieder Weltklasse ringsport... obwohl ich lieber Weingarten als Sieger gesehen hätte... Danke an die Vereine... auch nächstes Jahr wird es die DRL wohl geben. Jetzt muss die Ligaarbeit der Leistung der Vereine angepasst werden. Dann kann es was gutes werden...
  9. mathias1981

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    WEINGARTEN, Nendingen, Schifferstadt und mit Abstrichen Nendingen ...
  10. mathias1981

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Ich könnte dir die Frage nicht beantworten, weil ich nicht provoziert habe mit meinem Beitrag. Die 4 besten Mannschaften war auf die vereinsleistung der letzten 15 Jahre bezogen. wenn jemand Bundesliga schaut und kein spitzenringen sehen will, ist das für mich befremdlich...
  11. mathias1981

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Mac: was provoziert dich an meinem Beitrag? Was ist nicht richtig?
  12. mathias1981

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Am Ende war die Bundesliga 2019 eine langweilige, teure Saison, die auf dem niedrigsten sportlichen Niveau seit 25 Jahren stattgefunden hat. Der Anspruch der Bundesliga sollte schon spitzensport sein. Darunter gibt es ausreichend Ligen für breitensport auf unterschiedlichem Niveau... Was bleibt in Erinnerung: - die 4 besten Vereine haben auch in diesem Jahr gefehlt. - kaum weltklasseringer auf der Matte. - kaum unterhaltsame Duelle auf hohem Niveau auf der Matte. - nur extrem eindeutige Ergebnisse bei den Kämpfen der spitzenteams - amateurhafte Organisation beim Finalkampf in Heilbronn. - trotz livestream die wohl schlechtesten Finalkämpfe aller Zeiten. so schlecht sich die DRL auch leider verkauft, einen Kampf wie Weingarten gegen Ispringen in der Mineralix Arena gab es bezüglich Unterhaltungswert und Atmosphäre mit Sicherheit nicht. ich glaube nicht, dass Weingarten für diese Mannschaft mehr Geld ausgegeben hat als Heilbronn obwohl die Red Devils wahrscheinlich nur 8 Ringern Geld geben mussten...
  13. mathias1981

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Hoffe, dass wenigstens das Essen im vip Raum gut war für die drb Helden...
  14. mathias1981

    Finale Red Devils Heilbronn vs. Wacker Burghausen

    Eine denkwürdige ringersaison neigt sich dem Ende zu...

×