Jump to content
Ringertreff.de
Verein

Saison 2020/2021

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb Überstürzer:

Danke, sehr niveauvoll. Immer wieder nett argumentativ und sachlich miteinander zu sprechen. So zieht man die Leute defintiv auf seine Seite . Ich meide es einfach Mal mich auf dein Niveau einzulassen.

Aber ich bin mir sehr sicher, dass mein Gehirn recht vollständig ist. Jedenfalls vollständig genug, dass ich mich ohne Beleidigungen unterhalten kann. Aber gut. So ist das Internet. Das macht es einem halt leicht.

PS: Zitate aus Kontexten zu reißen oder Sätze nur halb zu zitieren, ist ein beliebtes Mittel bei Stimmungsmachern

Genau und ich begeb mich nicht auf dein Niveau. Menschen die immer noch auf biegen und brechen was durchziehen möchten was schon vor Wochen gestorben ist kann ich nicht verstehen Das hat absolut nichts mit Stimmungsmache zu tun. Du gehörst wahrscheinlich zu den Corona Leugnern und ich hoffe es bleibt dir erspart das Live zu erleben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ergebnisse

Weiter KSV AE Köllerbach - Püttlingen e.V.
Abbruch ASV Urloffen e.V.
Abbruch RKG Freiburg 2000
Abbruch RKG Reilingen/Hockenheim e.V.
Abbruch SV Wacker Burghausen - Ringen
Abbruch SV St. Johannis 07
Weiter SC Siegfried Kleinostheim
Weiter ASV Mainz 88
Weiter KSK Konkordia 1924 Neuss e.V.
Abbruch KSC Hösbach
Weiter  ASV Schorndorf 1908 e.V.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Text hab ich mir mal ausgeliehen.

Dann hat man ja jetzt endlich Zeit an Konzepten für die Zukunft zu arbeiten!
Einführung 2. Bundesliga und vor allem die Vereine der DRL wieder anständig zu integrieren!
Wobei ich befürchte, dass man jetzt erstmal Winterschlaf hält.

In der nächsten Woche soll entschieden werden, ob die WM in Belgrad stattfindet. Die Serben wollen auf Biegen und Brechen und haben schon eine neue Halle präsentiert, da die ursprünglich vorgesehene in ein Krankenhaus umfunktioniert wurde. 
Chance: 50-50

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb darknight:

Der Text hab ich mir mal ausgeliehen.

Dann hat man ja jetzt endlich Zeit an Konzepten für die Zukunft zu arbeiten!
Einführung 2. Bundesliga und vor allem die Vereine der DRL wieder anständig zu integrieren!
Wobei ich befürchte, dass man jetzt erstmal Winterschlaf hält.

In der nächsten Woche soll entschieden werden, ob die WM in Belgrad stattfindet. Die Serben wollen auf Biegen und Brechen und haben schon eine neue Halle präsentiert, da die ursprünglich vorgesehene in ein Krankenhaus umfunktioniert wurde. 
Chance: 50-50

 

2 Bundesliga bestimmt erst 2022/2023... Aber man wird sehen. Ohne 2 Liga + DRL Vereine werden es zu viele Mannschaften in Liga 1 denke ich mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Bundesliga wird nicht fortgesetzt
Die Videokonferenz mit den verbleibenden Bundesligavereinen und dem Bundesligaausschuss begann pünktlich um 19.30 Uhr.  Nach einer kurzen Einführung wurden alle Vereine, wie angekündigt, zur Stimmabgabe gebeten und hatten dabei auch Gelegenheit ihre Sichtweise und Entscheidungsgründe im Plenum darzulegen. Nach Auswertung war klar, dass die Mindestanzahl von acht Vereinen, die man für die Durchführung einer attraktiven Endrunde benötigt, nicht erreicht worden ist.
Daher wird die Bundesligasaison 2020 nicht fortgesetzt.


https://www.ringen.de/die-bundesliga-wird-nicht-fortgesetzt/?fbclid=IwAR2kpPxGM-B9KkuVjd_BfLgLukwZfe9HX1BkbWkut-yqmrIKRwMf_S-o55Q

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Justin66:

Genau und ich begeb mich nicht auf dein Niveau. Menschen die immer noch auf biegen und brechen was durchziehen möchten was schon vor Wochen gestorben ist kann ich nicht verstehen Das hat absolut nichts mit Stimmungsmache zu tun. Du gehörst wahrscheinlich zu den Corona Leugnern und ich hoffe es bleibt dir erspart das Live zu erleben. 

Oh wow. Ich schreibe dir persönlich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

.......dass die demokratische Einbeziehung aller beteiligten Vereine, die von der anfänglichen Entscheidung, die Herausforderung des Bundesligaringens unter dem Einfluss von Corona anzunehmen, bis hin zum gemeinschaftlich getragenen Abbruch, erfolgreich war und durchaus als Blaupause für die zukünftige Durchführung der Bundesliga dienen kann. 

Wenn der DRB diese Erkenntnis der demokratischen Einbeziehung aller schon vor 3 Jahren gehabt hätte, wäre Ringerdeutschland viel Ärger erspart geblieben. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass diese "Blaupause" für die Zukunft nicht verloren eht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 37 Minuten schrieb Ehrenämtler:

.......dass die demokratische Einbeziehung aller beteiligten Vereine, die von der anfänglichen Entscheidung, die Herausforderung des Bundesligaringens unter dem Einfluss von Corona anzunehmen, bis hin zum gemeinschaftlich getragenen Abbruch, erfolgreich war und durchaus als Blaupause für die zukünftige Durchführung der Bundesliga dienen kann. 

Wenn der DRB diese Erkenntnis der demokratischen Einbeziehung aller schon vor 3 Jahren gehabt hätte, wäre Ringerdeutschland viel Ärger erspart geblieben. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass diese "Blaupause" für die Zukunft nicht verloren eht.

Sehr richtig. Jetzt bleibt dann nur zu hoffen das auch die Rückerstattung der Gelder wie zu Saisonbeginn festgelegt nun so vollzogen wird Sollte es anders sein werden die Vereine hoffentlich auch demokratisch mit einbezogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Ehrenämtler:

Wenn der DRB diese Erkenntnis der demokratischen Einbeziehung aller schon vor 3 Jahren gehabt hätte, wäre Ringerdeutschland viel Ärger erspart geblieben. Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass diese "Blaupause" für die Zukunft nicht verloren eht.

Also irgendwie kann man es euch auch nicht recht machen, wirklich. 

Wenn der DRB Gold scheissen würde, dann würdet ihr nach Platin fragen. 

Respektiert doch einfach, das der DRB gelernt hat und es nun erfolgreich umsetzt. 

Dauernd dieses Gehetze ist echt nicht erträglich. 

Aber früher... Erst jetzt... Hätten sie schon damals... 

Unproduktiv und jämmerlich. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@joaalen

 

aufgrund jahrelange Misswirtschaft, wirst du doch wohl mehr Misstrauen als Vertrauen haben,...

glaube nicht, dass du im privaten/geschäftlichen Bereich DAS machen würdest was du von vielen HIER forderst,..

 

nur weil einmal sie Sonne scheint ist noch lange kein Sommer,...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×