Jump to content
Ringertreff.de
insider74

Olympia Tokio 2020

Recommended Posts

vor 14 Minuten schrieb Graverobber:

Aber woher kommt der Unterschied zu Frank Stäbler? Hat Frank einfach verstanden, wie er sich entwickeln, vorbereiten und sein eigenes Ding machen muss? Er hat ja sein eigenes Trainingslager in der Türkei gemacht und in musberg (auch wenn unfreiwillig) seine eigene Halle aufgebaut. Kommt der Erfolg von Stäbler, weil er zum Teil sein eigenes Ding durchzieht oder ist er einfach nur besser/talentierter als der Rest?

Es rutscht immer einer durch. Vlt. weil er nicht bei der Bundeswehr oder Polizei ist, sorry der musste sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Graverobber:

Aber woher kommt der Unterschied zu Frank Stäbler? Hat Frank einfach verstanden, wie er sich entwickeln, vorbereiten und sein eigenes Ding machen muss? Er hat ja sein eigenes Trainingslager in der Türkei gemacht und in musberg (auch wenn unfreiwillig) seine eigene Halle aufgebaut. Kommt der Erfolg von Stäbler, weil er zum Teil sein eigenes Ding durchzieht oder ist er einfach nur besser/talentierter als der Rest?

Ich glaub es hat kein deutscher Ringer den Willen und die mentale Stärke eines Frank Stäblers, unabhängig von den Traingsbedingungen

Stäbler ist eine Kampfsau!!!  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Frankheim:

Es rutscht immer einer durch. Vlt. weil er nicht bei der Bundeswehr oder Polizei ist, sorry der musste sein.

Stäbler ist doch inzwischen bei der Bundeswehr, wenn ich mich nicht irre. Eventuell wird es aber auch einfach Zeit, die alten Trainingsmethoden zu überdenken und andere Sachen zu versuchen, um mehr Erfolge zu feiern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Graverobber:

Stäbler ist doch inzwischen bei der Bundeswehr, wenn ich mich nicht irre. Eventuell wird es aber auch einfach Zeit, die alten Trainingsmethoden zu überdenken und andere Sachen zu versuchen, um mehr Erfolge zu feiern.

Ok wusste ich nicht, aber nach den WM-Titel, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Frankheim:

Ok wusste ich nicht, aber nach den WM-Titel, oder?

Müsste seit 2018 sein, in einem Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom Mai 2018 über den Rechtstreit und sein Training im Kuhstall, wird er von der Zeitung als von der Bundeswehr geförderter Sportler bezeichnet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 47 Minuten schrieb paperfoxx:

Ich glaub es hat kein deutscher Ringer den Willen und die mentale Stärke eines Frank Stäblers, unabhängig von den Traingsbedingungen

Stäbler ist eine Kampfsau!!!  

Wie kann man Greco mit Freistil vergleichen und den anderen Sportlern fehlenden Leistungswillen unterstellen? Die Kadersportler bei der BW. sind keine Vollpfrofi. Haben viel Zeit zum Trainieren ,aber leider keine Trainingspartner wie es ein Frank Stäbler mit dem Iraner hat. Die restlichen Kaderringer bei der Polizei müssen eine viereinhalb jährige Ausbildung absolvieren. Werden nur für Turniere und Lehrgänge freigestellt. Und von den Sportlern erwartet ihr Medaillen? Schämt euch für solche Kommentare. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb hannipal:

Wie kann man Greco mit Freistil vergleichen und den anderen Sportlern fehlenden Leistungswillen unterstellen? Die Kadersportler bei der BW. sind keine Vollpfrofi. Haben viel Zeit zum Trainieren ,aber leider keine Trainingspartner wie es ein Frank Stäbler mit dem Iraner hat. Die restlichen Kaderringer bei der Polizei müssen eine viereinhalb jährige Ausbildung absolvieren. Werden nur für Turniere und Lehrgänge freigestellt. Und von den Sportlern erwartet ihr Medaillen? Schämt euch für solche Kommentare. 

Aber ist nicht mehr in Ordnung, zu hinterfragen? Stilart unabhängig, was machen andere besser und erzielen bessere Resultate als andere? Natürlich hat ein Stäbler mit dem Iraner einen Top Partner, der immer zur Verfügung steht aber hat er sich diese Möglichkeiten nicht ein Stück weit doch selber geschaffen? 

Die Sportler gehen doch in die Fördergruppe der Polizei und Bundeswehr, um sich ein Stück weit auf die Karriere als Ringer zu konzentrieren und den bestmöglichen Erfolg zu haben, von wem sollen wir dann Medaillen erwarten, wenn nicht von genau diesen Sportlern?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Graverobber:

Aber ist nicht mehr in Ordnung, zu hinterfragen? Stilart unabhängig, was machen andere besser und erzielen bessere Resultate als andere? Natürlich hat ein Stäbler mit dem Iraner einen Top Partner, der immer zur Verfügung steht aber hat er sich diese Möglichkeiten nicht ein Stück weit doch selber geschaffen? 

Die Sportler gehen doch in die Fördergruppe der Polizei und Bundeswehr, um sich ein Stück weit auf die Karriere als Ringer zu konzentrieren und den bestmöglichen Erfolg zu haben, von wem sollen wir dann Medaillen erwarten, wenn nicht von genau diesen Sportlern?

Völlig in Ordnung. Natürlich muss man es hinterfragen.
Natürlich sind das die Sportler, von denen man es erwarten muss/kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Ringerinteressierter:

Thiele noch 1 Kampf! Daumen drücken! Karadeniz ist gut, aber machbar!

Nüchtern betrachtet konnte es nicht viel leichter für unsere Starter sein, sich in 97 und 125 das Quali-Ticket zu holen. Es kann 2 mal klappen oder 2 mal daneben gehen. Aber wenn man sich andere Gewichtsklassen in der Quali ansieht, weiß ich nicht, wieso hier gestern teilweise von schwerer Auslosung in diesen Klassen gesprochen wurde.

Ich hoffe, dass nachher was geht!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×