Jump to content
Ringertreff.de
A-Ringer-bleibt-a-Ringer

Oberliga Württemberg 2020

Recommended Posts

vor 16 Minuten schrieb hanswurst:

Sicher, dass sie besser stehen als Sulgen? Je nachdem was in nendingen passiert können die auch noch ein Wörtchen mitzureden haben 

Ich denke mit den beiden Neuzugängen steht Weilimdorf stärker da. Schaible, Lazogianis,Jakob, Zentgraf, Nargony, Gashi, Vitel und dann noch 2 starke N. Weilimdorf wird es dieses Jahr machen.
Nendingen sehe ich immer noch nicht vorne mitdabei.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zentgraf  Malz, Vitel/Jakob Basilashvili, Nagorniy Moosmann, Gashi Eckl... Die gewinnen nicht alle gegen Sulgen, die Messe ist noch nicht gelesen. Sulgen wird die beiden oberen Gewichtsklassen mit Kaufmehl und einem Ausländer wohl ser stark stehen, 57, 61 mit den Moosmann Brüdern allerdings schlagbar. Sollte Koch noch für 86 verfügbar sein wird das am Ende ganz eng.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke das wichtigste für Sulgen ist, dass sie Herzog zurück haben und mit Kaufmehl ein 98/130FS der D ist.

Damit haben sie im Prinzip aktuell 9 Klassen mit D besetzt in Vor- und 10 in Rückrunde und können entsprechend mit N spielen.

VR:
57: Moosmann
61: Moosmann
66: Hezel
71: Moosmann
75: Eckl
75: Malz
80: Herzog
86: Bayer / Schulze
98: Kaufmehl
130: N

RR: 
57: Moosmann
61: Moosmann
66: Hezel
71: Eckl
75: Herzog
75: Malz
80: Bayer
86: Koch
98: Schulze
130: Kaufmehl

Wenn man Imerashvili, Basilashvili und Davitaia behält und für Gusoshvili einen Ersatz holt zum Beispiel in 57/61FS, dann seheh ich die Mannschaft schon kaum auszurechnen und deshalb auch sehr stark, weil im Prinzip jede Gewichtsklasse doppelt besetzt werden kann.


 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb wrestler007:

Ich denke mit den beiden Neuzugängen steht Weilimdorf stärker da. Schaible, Lazogianis,Jakob, Zentgraf, Nargony, Gashi, Vitel und dann noch 2 starke N. Weilimdorf wird es dieses Jahr machen.
Nendingen sehe ich immer noch nicht vorne mitdabei.

 

Nendingen wird vorne mitmischen. Konkret ganz vorne.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Chef84:

Nendingen wird vorne mitmischen. Konkret ganz vorne.

Wenn sich einer Verletzt dann sind die Lichter aus in Nendingen. Zu dünner Kader.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weilimdorf in meinen Augen sehr stark, schätze Sulgen aber einen Tick stärker ein. Sicher ist, dass es eine spannende Runde werden wird, bei der zwei junge sympathische Mannschaften um den Aufstieg kämpfen. 
 

Ich weiß nicht, wer noch in Nendingen starten wird. Sehe sie aber derzeit noch nicht auf Augenhöhe mit Weilimdorf und Sulgen 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 24.2.2020 um 10:28 schrieb wrestler007:

Aber gut für die Liga, dass 2 (evtl. 3) Mannschaften hoch wollen. Die letzten Jahre war eig. schon vor der Saison klar wer Aufsteigt.

Nein, letzte Saison nicht. Hätte Weilimdorf nicht so viele Verletzte gehabt, wäre es für Aichhalden sehr eng geworden 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 24.2.2020 um 08:55 schrieb wrestler007:

Ich denke mit den beiden Neuzugängen steht Weilimdorf stärker da. Schaible, Lazogianis,Jakob, Zentgraf, Nargony, Gashi, Vitel und dann noch 2 starke N. Weilimdorf wird es dieses Jahr machen.
Nendingen sehe ich immer noch nicht vorne mitdabei.

 

Der Halbschwer greco, Kim Werkle hat in seinem Gewicht in 2 Saisonen nur jeweils einen Kampf verloren, die Ungarn sind stark , der Türke im Schwer/Halbschwer ist auch guter Durchschnitt . Wird interessant , hoffentlich mit weniger Verletzten als 2019

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×