Jump to content
Ringertreff.de
make wrestling great again

Doppelstarter DRB und DRL

Recommended Posts

Die Vereine machen nichts - wenn dann die Sportler selbst. 

Ehningen und Heilbronn wussten nicht einmal vom Einsatz! Erst im nachgang 

Sulgen hatte versucht Lupu umzustimmen - der glaubte aber lieber der DRL

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die gab es sicher nicht.

Die DRL steht jetzt da und lacht, weil die Vereine dank den Sportlern nun selbst gegen ihren eigenen Verband rechtlich vorgehen oder auf einen Einsatz der Athleten verzichten müssen für die sie Ablöse, etc. bezahlt haben.

Die Lösung des DRB ist hier auch nicht besser, sie provozieren mit ihrem Verhalten ja gerade den Konflikt mit den Vereinen. 

Wieso ist es so schwer zu sagen, dass sie einfach dem, der in der DRL ringt für die kommende Saison keine Lizenz mehr ausstellen? Damit wären die Vereine raus und die DRL und ihre Ringer tragen die konsequenzen allein.

Weil das vielleicht rechtlich noch schwerer haltbar ist als Streichungen?

So sieht es zumindest aus...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb A-Ringer-bleibt-a-Ringer:

Die gab es sicher nicht.

Die DRL steht jetzt da und lacht, weil die Vereine dank den Sportlern nun selbst gegen ihren eigenen Verband rechtlich vorgehen oder auf einen Einsatz der Athleten verzichten müssen für die sie Ablöse, etc. bezahlt haben.

Die Lösung des DRB ist hier auch nicht besser, sie provozieren mit ihrem Verhalten ja gerade den Konflikt mit den Vereinen. 

Wieso ist es so schwer zu sagen, dass sie einfach dem, der in der DRL ringt für die kommende Saison keine Lizenz mehr ausstellen? Damit wären die Vereine raus und die DRL und ihre Ringer tragen die konsequenzen allein.

Weil das vielleicht rechtlich noch schwerer haltbar ist als Streichungen?

So sieht es zumindest aus...

bei DRL Start --> Strafzahlung an den DRB Verein... wer das unterschreibt, ringt sicher keine DRL. Wer nicht unterschreibt, hält sich den Start in der DRL offen. Dann nicht verpflichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@A-Ringer-bleibt-a-Ringer:
Ich fände die Lösung Doppeltstarter ab der nächsten Saison zu sperren grundsätzlich auch die Beste.
Aktuell geben die Richtlinien aber etwas anderes vor. Und auch wenn es dabei eigentlich den falschen trifft finde ich sollte man an diesen Richtlinien festhalten.
Zur nächsten Saison kann man die Richtlinien dann entsprechend anpassen wenn es dann noch nötig, sprich die DRL noch existent, ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann man doch aktuell bekanntlich vergessen.
Dazu fehlt Wille und Kompromissbereitschaft auf beiden Seiten.
Aktuell geht es um eine bessere Lösung bei Doppelstartern.
Die DRL hat etwas gefunden und Konflikte innerhalb des DRBs zu erzeugen und kann sich freuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin gespannt ob adelhausen den N6 Griechen noch mal einsetzt.?!

Sorry aber sulgen hat hier fahrlässig gehandelt.

Kann mir keiner erzählen das die da nicht Bescheid wussten!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Otto:

Bin gespannt ob adelhausen den N6 Griechen noch mal einsetzt.?!

Sorry aber sulgen hat hier fahrlässig gehandelt.

Kann mir keiner erzählen das die da nicht Bescheid wussten!!


Wieso sollte Sulgen fahrlässig gehandelt haben?

Wie ich dem Forum entnehmen kann, wussten sie dass Lupu mit dem Gedanken spielt in der DRL an den Start zu gehen und haben versucht dies zu verhindern. Oder liege ich da falsch?

Aber welche Handhabe haben sie? Einsperren können sie ihn nicht. Es bleibt ihnen nur übrig, darauf zu hoffen, dass er nicht in der DRL startet. 
Jetzt haben sie sich menschlich in ihm getäuscht und somit auch eine beschissene Situation. Hier fahrlässiges Handeln zu unterstellen finde ich falsch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Förster

Genau so ist es! Eigentlich müsste der DRB versuchen mit Sulgen gemeinsam etwas dagegen zu unternehmen.

@ Mattenklopfer

Das stimmt so nicht, die Regeln des DRB sehen Strafen mit Geld und Sperren vor, dort steht nicht ab wann diese Sperren gelten.

Die Richtlinen der ARGE und des WRV sind grundsätzlich denen des DRB untergeordnet, deshalb wäre es sehr wohl möglich anders zu handeln.

Allerdings ist es so, dass man bei Streichung gegen die ARGE oder WRV erstmal durch die Instanzen muss. Bei Geldstrafe oder Sperre geht der Sportler direkt vor das Gericht und die DRL finanziert das, hier ist das Urteil von Nürnberg aber eindeutig, deshalb verhält sich der DRB so, er geht den Weg des geringsten Widerstands und Risikos und opfert dafür die Beziehung und die sportlichen Zukunft einger weniger Vereine. 

Gleichzeitig hält er aber Druck und Drohnung hoch auf alle die es wagen DRL zu ringen.

Und eben weil du sagst, die DRL hat hier etwas gefunden, um so mehr, weil es genau das ist was die wollen, sind die Streichungen falsch.

Denn ich bin grundsätzlich absolut dagegen, wie die DRL vorgeht, dass es sie geben darf streite ich nicht ab, aber das für sie keine Regeln gelten und sie Verträge so drehen und brechen wie sie wollen, das ist eine menschliche Bankrotterklärtung der Herren Scheu und Co.

So und nun...

Ich bin sehr gespannt was passiert wenn der erste Verein durch die Instanzen gehen wird, RAI ist 75 Euro RA2 150 Euro, DRB dann 500€, danach DOSB 1000€, das ist nicht so viel Geld, um zu wissen ob man tatsächlich Absteigen soll deswegen aus einer hohen Liga, nur weil der DRB meint das so machen zu müssen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal:
Punkt 1 in den Richtlinien der Regionalliga:
"Die Kämpfe werden nach den Internationalen Ringkampfregeln und den
Sonderbestimmungen für Mannschaftskämpfe im Ringen durchgeführt, sofern in den
folgenden Punkten keine abweichenden Festlegungen getroffen sind."

Und Punkt 18:
"Bei einem Doppelstart
in einem nicht genehmigten Sportbetrieb und dem DRB oder einer LO oder der
ARGE B.W. gilt der Kampf des Ringers im DRB oder in der LO oder der ARGE B.W.
als verloren. Der Ringer zählt in diesen Fällen nicht zur Mannschaft, alle
vorangegangenen Kämpfe des Ringers aus der laufenden Saison werden
gestrichen."

Das ist für mich eindeutig und da spielt es auch keine Rolle was in den Richtlinien des DRB steht, es sei denn es wäre ein klarer Widerspruch.

Wo ich bei dir bin:
Mir gefällt es auch nicht wenn Sulgen oder auch ein anderer Verein nun zum Leidtragenden wird. Und ich kann mir auch sehr gut vorstellen dass es vor Gericht nicht stand halten würde.

ABER:
Für mich ist es einfach generell ein Unding wenn nicht gemäß Richtlinien gehandelt wird, sorry!
Somit "muss" man es diese Runde in meinen Augen konsequent durchziehen und ab kommender Runde die Richtlinien anpassen.
Ich Wünsche Sulgen den Übertrag in ein positives "jetzt erst Recht" und dass der sportliche Klassenerhalt trotzdem gelingt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Sache sehe ich etwas anders, da die DRL nicht als offizielle Liga anerkannt ist, handelt sich im Prinzip um eine Privatveranstaltung. 
Wer gibt dem DRB somit das Recht einem Sportler vorzuschreiben was er in seiner Freizeit macht ?

Sicher ist das nicht in Ordnung was da passiert, aber das die DRL solche Szenarien provoziert ist doch auch klar, wenn man sieht welche Stolpersteine der DRB der DRL immer wieder in den Weg legt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So dann werden wir ja sehen, wie sicher sich der DRB und die ARGE ist, dass die Streichungen bestand haben.

RAI und RAII werden sicher den Einspruch abweisen mit Begründung auf die Richtlinien, aber die dritte Instanz vom DRB auch, oder die vierte vom DOSB?

Da bin ich eher unsicher...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb A-Ringer-bleibt-a-Ringer:

So dann werden wir ja sehen, wie sicher sich der DRB und die ARGE ist, dass die Streichungen bestand haben.

RAI und RAII werden sicher den Einspruch abweisen mit Begründung auf die Richtlinien, aber die dritte Instanz vom DRB auch, oder die vierte vom DOSB?

Da bin ich eher unsicher...

selbst wenn... bis das alles durch ist, ist wenn es ganz schlimm kommt Sulgen abgestiegen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×