Jump to content
Ringertreff.de
i wois wer

WM in Nursultan 2019

Recommended Posts

WM Nominierung FS ist raus - mir persönlich fehlen Starter. 

57 ok

61 für mich ok, dass es leer bleibt

65 Semisorov ok

70 ok, dass leer bleibt - man hätte hier Bayern/Nürnberg die Finanzierung lassen können 

74 ok, wobei Shykka der einzige ist, der das Ticket holen kann

79 warum kein Obst? 

86 eindeutig ok

98 Thiele richtige Entscheidung

125 Alternativlos

 

Im Greco nach dem GP hoffe ich:

55 Schmitt - hätte den Einsatz verdient

60 Kinsinger

63 leer

67 Frank Stäbler - gesetzt - so souverän

72 Michael Widmayer - in der Weltspitze angekommen - nur ne Medaille fehlt - Sieg gegen KAZ war stark und den RUS am Wackeln gehabt

77 Schwarz, auch wenn Neumaier ihn besiegen konnte und Eisele stark war beim GP

82 Eisele oder Neumaier ohne Gewichtmachen - Finanzierung über LO/Verein

87 Kudla

97 Öhler - besserer Eindruck wie Azizsir

130 Popp, war stark und aktuell ohne Alternative

 

 

 

Edited by i wois wer
Rechtschreibung

Share this post


Link to post
Share on other sites

57 fr Horst Lehr

 

Für die Weltmeisterschaften 2019 in Nur Sultan hat Bundestrainer Jürgen Scheibe sein Team nominiert.

57kg                     LEHR Horst
65kg                     SEMISOROW Alexander
74kg                     CAKICI Kubilay
86kg                     DUDAROV Ahmed
97kg                     THIELE Erik
125kg                   MATUHIN Nick

Share this post


Link to post
Share on other sites

WM NOMINIERUNG FRAUEN
Für die Weltmeisterschaften 2019 in Nur Sultan hat Bundestrainer Patrick Loes sein WM-Team nominiert.

Team Deutschland

50 kg Ellen Riesterer
53 kg Nina Hemmer
55 kg Annika Wendle
57 kg Elena Brugger
59 kg Sandra Paruszewski
62 kg Luisa Niemesch
68 kg Anna Schell
76 kg Aline Rotter-Focken

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb i wois wer:

WM Nominierung FS ist raus - mir persönlich fehlen Starter. 

57 ok

61 für mich ok, dass es leer bleibt

65 Semisorov ok

70 ok, dass leer bleibt - man hätte hier Bayern/Nürnberg die Finanzierung lassen können 

74 ok, wobei Shykka der einzige ist, der das Ticket holen kann

79 warum kein Obst? 

86 eindeutig ok

98 Thiele richtige Entscheidung

125 Alternativlos

 

Im Greco nach dem GP hoffe ich:

55 Schmitt - hätte den Einsatz verdient

60 Kinsinger

63 leer

67 Frank Stäbler - gesetzt - so souverän

72 Michael Widmayer - in der Weltspitze angekommen - nur ne Medaille fehlt - Sieg gegen KAZ war stark und den RUS am Wackeln gehabt

77 Schwarz, auch wenn Neumaier ihn besiegen konnte und Eisele stark war beim GP

82 Eisele oder Neumaier ohne Gewichtmachen - Finanzierung über LO/Verein

87 Kudla

97 Öhler - besserer Eindruck wie Azizsir

130 Popp, war stark und aktuell ohne Alternative

 

 

 

Naja, Widmayer als Weltspitze zu bezeichnen, halte ich für sehr verfrüht. Aber ein starker Kämpfer zweifellos.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Widmayer hat 2 ganz starke Kämpfe gegen absolute Weltklasseathleten gemacht, die sicher auch auf der WM zu den Favoriten zählen, erst recht da Stäbler und Chunayev 67 ringen. Ich denke er hat sich den WM Start am Wochenende gesichert

77 fand ich Eisele nicht wirklich stark auf dem GP, seinen einzigen Kampf gegen Loerincz hat er ganz gut gerungen, aber leider weg geschenkt, als er an der Zone zu viel wollte. Da hat sich schwarz den Startplatz allemal verdient. Die Niederlage gegen Neumaier war einer klaren Fehlentscheidung der Kampfrichter geschuldet, wobei das Neumis Leistung nicht schmälern soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Widmayer zweifelsohne stark. Ich sage nur, dass man m.E. erst dann „in der Weltspitze angekommen“ ist (und nur um diese Aussage ging es mir), wenn Du solche Kämpfe gegen starke gewinnst und auch bei einem international gut besetzten Turnier vorne platziert bist. So wie bspw. Schwarz, der zur EM mit Mursalijev, Julfalakyan, Cataraga und Aleksandrov hintereinander Medaillengewinner heim geschickt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo haben wir wirklich Chancen, bei der WM ein OS-Ticket zu lösen?

Freistil hoffe ich sehr auf Semisorov, sonst glaube ich wird es ganz schwer, leider. Ich sage mal, dass wir im freistil auf der WM noch kein Ticket lösen.

gr.röm. setzen wir alles auf Stäbler, viel auf Kudla, etwas auf Pop, und vieleicht  noch Schwarz oder Öhler. Ich glaube im gr.röm können wir 3 Startplätze für OS erringen.

Bei den Frauen hoffen wir wohl auf Aline Rotter-Focken, Nina Hemmer, und vieleicht noch Elena Brugger. Ich sage mal dass wir bei den Frauen auf zwei direkte OS-Plätze bei der WM kommen.

Also ich sage mal wir holen an der WM im gesamten fünf Startplätze, was sicherlich erst mal super wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb Ehemaliger Ringer:

Wo haben wir wirklich Chancen, bei der WM ein OS-Ticket zu lösen?

Freistil hoffe ich sehr auf Semisorov, sonst glaube ich wird es ganz schwer, leider. Ich sage mal, dass wir im freistil auf der WM noch kein Ticket lösen.

gr.röm. setzen wir alles auf Stäbler, viel auf Kudla, etwas auf Pop, und vieleicht  noch Schwarz oder Öhler. Ich glaube im gr.röm können wir 3 Startplätze für OS erringen.

Bei den Frauen hoffen wir wohl auf Aline Rotter-Focken, Nina Hemmer, und vieleicht noch Elena Brugger. Ich sage mal dass wir bei den Frauen auf zwei direkte OS-Plätze bei der WM kommen.

Also ich sage mal wir holen an der WM im gesamten fünf Startplätze, was sicherlich erst mal super wäre.

Ich sehe es sehr ähnlich.
Bei den Frauen denke ich jedoch das Brugger keine Chance hat die Quali zu holen, siehe EM.

Dafür eine Niemesch oder Schell.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Ehemaliger Ringer:

Wo haben wir wirklich Chancen, bei der WM ein OS-Ticket zu lösen?

Freistil hoffe ich sehr auf Semisorov, sonst glaube ich wird es ganz schwer, leider. Ich sage mal, dass wir im freistil auf der WM noch kein Ticket lösen.

gr.röm. setzen wir alles auf Stäbler, viel auf Kudla, etwas auf Pop, und vieleicht  noch Schwarz oder Öhler. Ich glaube im gr.röm können wir 3 Startplätze für OS erringen.

Bei den Frauen hoffen wir wohl auf Aline Rotter-Focken, Nina Hemmer, und vieleicht noch Elena Brugger. Ich sage mal dass wir bei den Frauen auf zwei direkte OS-Plätze bei der WM kommen.

Also ich sage mal wir holen an der WM im gesamten fünf Startplätze, was sicherlich erst mal super wäre.

Seh ich genauso, fünf Stück wären top. Wobei ich nicht verstehe, dass man im Freistil 70 und 79 nicht die LOs finanzieren lässt, sind ja beide nicht schlecht. 125 sollte meiner Meinung nach ebenfalls die LO finanzieren oder frei bleiben, kann mir nicht vorstellen, dass Matuhin den Platz holt (noch lieber wären mir weniger Funktionäre und dafür ein komplettes Team, aber das wird man beim DRB nicht erleben).

Greco könnte Widmayer für eine Überraschung sorgen, wäre ihm zu gönnen. Bei den Frauen könnte Schell es packen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Greco bei der WM auf jeden Fall Chancen für Stäbler Schwarz Kudla Öhler und Popp, auch Kinsinger ist für ne Überraschung gut, wenn er das Gewicht gut verkraftet. 

Freistil tatsächlich nur Semisorov mit ner realistischen Chance, im Schwergewicht Matuhin danach wohl noch am ehesten. Thiele hat auch schon paar mal bewiesen, dass er es reißen kann, da muss aber auch viel zusammen passen.

Frauen für mich Niemesch und Focken sehr große Chancen, Schell überrascht jedes mal aufs neue positiv. Hemmer ist ne Wundertüte, da ist an nem guten Tag auch immer alles drin. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×