Jump to content
Ringertreff.de
paperfoxx

Regionalliga 2019

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb A-Ringer-bleibt-a-Ringer:

Zurück zum sportlichen, denn bevor der DRB nicht entscheidet wie es weitergeht, bringt das spekulieren eh nix, und ich denke das meiste wurde zum Thema gesagt:

KSV Schriesheim    -    ASV Ladenburg    -> Knapp für Schriesheim (Einzeltipps?)
KSV Rheinfelden    -    KSV Hofstetten  -> völlig offen (wer traut sich?)
KSV Tennenbronn    -    SRC Viernheim -> Viernheim (ist nicht zu schlagen!)
TuS Adelhausen II    -    WKG Weitenau - Wieslet -> enger als gedacht für Weitenau (Einzeltipps?)

Für mich die spannendste Begegnung (weshalb ich sie selbst Tippe):

KG Baienfurt-Ravensburg- Vogt   -   AV Germ. Sulgen:
Buck - Moosmann 4:0 (Müller macht kein Sinn verliert)
Lemaic - Imerashvili 0:2
Makaev - Lupu 0:4
Xenidis - Schulze 4:0
Dworczyk - Hezel 2:0 (Makaev hier sehr riskant)
Musa - Bayer 3:0
Sorg - Moosmann 1:0
Bolduan - Basilashvili 0:4
Nix - Eckl 0:4 (Dworczyk hier verliert, Wolny und Henkel beide verletzt)
Lehn - Malz 0:4
14:18


 

Lupo dann im Nachgang 0-4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht, das hängt davon ab ob er gestrichen oder gesperrt wird.

Oder was eben überhaupt passiert.

Dazu kann man aktuell nur spekulieren.

Niemand weiss was passiert, wenn überhaupt was passiert.

Und Niemand weiss was es für Folgen hat, wenn der Verband Streichungen und Sperrungen gegen die Unterlassungsanordnung des Gerichts in Nürnberg durchziehen will.

Deshalb würde ich mich eben gern aufs sportliche konzentrieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Steht sogar in den Regularien, wie hier vorzugehen ist...

 

Bei einem Doppelstart in einem nicht genehmigten Sportbetrieb und dem DRB oder einer LO oder der ARGE B.W. gilt der Kampf des Ringers im DRB oder in der LO oder der ARGE B.W. als verloren. Der Ringer zählt in diesen Fällen nicht zur Mannschaft, alle vorangegangenen Kämpfe des Ringers aus der laufenden Saison werden gestrichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

zu deinem Tipp Baienfurt Sulgen, aus meiner Sicht muss Baienfurt was riskieren um Chancen zu haben. Makaev gewinnt gegen Hezel und Dworcyk kann gegen Eckel nur 2 oder 3 Punkte abgeben.

Weitenau wird klar gegen Adelhausen gewinnen, daher noch der Tipp für Rheinfelden Hofstetten

 

57 ? - Mehmed  0:4

61 Hinderer - Grigorov  0:4

66 v. Czenkowski - Allgaier 3:0

71 Wepfer - Wölfle 0:2

75 Reisch - Wölfle 2:0

75 Kingani - Allgeier 4:0

80 v.Czenkowski - Neumaier 0:1

86 Kähny - Neumaier 0:3

98 Frick - ? 4:0

130 Almasi - Neumaier 2:0

15:14

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb hanswurst:

Steht sogar in den Regularien, wie hier vorzugehen ist...

 

Bei einem Doppelstart in einem nicht genehmigten Sportbetrieb und dem DRB oder einer LO oder der ARGE B.W. gilt der Kampf des Ringers im DRB oder in der LO oder der ARGE B.W. als verloren. Der Ringer zählt in diesen Fällen nicht zur Mannschaft, alle vorangegangenen Kämpfe des Ringers aus der laufenden Saison werden gestrichen.

und schon ist das Ergebnis korrigiert, durch die Aufgabe ohne ersichtlichen Grund Sulgen nur zu 8 und somit 40:0 für Hofstetten... Ganz bitter für Sulgen, ohne Koch, ggf. ohne Lupu wird es schwer noch zu punkten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schriesheim  Ladenburg

57 Güvener  Isaev  2 : 0

61  Zaidov  Tamas 3 : 0

66 Rossi  Bicekuev  0 : 4

71 Kayakiran Riefling 0 : 2 

75 A  Perpelita  Ustaev 2 : 0

75 BBerenhardt  Yildirim 2 : 0

80  Moradi  Alizadeh 2 : 0

86 Mayer  Sauer 0 : 3

98 Kasumov  Ustaev 1 : 0    

130   Tamas  Wiederhold 2 : 0   

                                14 zu  9

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schriesheim  Ladenburg sehe ich etwas klarer...

57 Güvener  Isaev  4 : 0

61  Zaidov  Tamas 4 : 0

66 Rossi  Bicekuev  0 : 4

71 Kayakiran Riefling 1:0 

75 A  Perpelita  Ustaev 1 : 0

75 BBerenhardt  Yildirim 2 : 0

80  Moradi  Alizadeh 2 : 0

86 Mayer  Sauer 0 : 2

98 Kasumov  Ustaev 0 : 2    

130   Tamas  Wiederhold 3 : 0   

                                17 zu  8

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn sich keiner traut, dann Tippe ich mal noch Tennenbronn gegen Viernheim. Aber das wird nach meiner Einschätzung sehr deutlich.

57kg: Schetterer gegen Lehr 0:4

61kg: Moosmann gegen Hilkert 0:3

66kg: Brenn gegen Shyukriev 0:3

71kg: Brenn gegen Hilkert 0:2

75kg: Moosmann oder Lehmann gegen Schmidt 0:3

75kg: Reiner gegen Scheuer 1:0

80kg: Nagel gegen Schmidt 0:2

86kg: Schondelmaier gegen Scheuer 0:1

98kg: Geshev gegen Azimzada 0:2

130kg: Kumchev gegen Hutuleac 0:2

Ergebnis: 1:22

Für erster gegen zweiter in der Tabelle doch sehr deutlich

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Ehemaliger Ringer:

Wenn sich keiner traut, dann Tippe ich mal noch Tennenbronn gegen Viernheim. Aber das wird nach meiner Einschätzung sehr deutlich.

57kg: Schetterer gegen Lehr 0:4

61kg: Moosmann gegen Hilkert 0:3

66kg: Brenn gegen Shyukriev 0:3

71kg: Brenn gegen Hilkert 0:2

75kg: Moosmann oder Lehmann gegen Schmidt 0:3

75kg: Reiner gegen Scheuer 1:0

80kg: Nagel gegen Schmidt 0:2

86kg: Schondelmaier gegen Scheuer 0:1

98kg: Geshev gegen Azimzada 0:2

130kg: Kumchev gegen Hutuleac 0:2

Ergebnis: 1:22

Für erster gegen zweiter in der Tabelle doch sehr deutlich

 

Viernheim ist schon stark, aber so deutlich werden sie gegen Tennenbronn nicht gewinnen. In dieser Höhe hat Viernheim die ganze Runde noch nicht gewonnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tennenbronn hat nach den Ergebnissen die ich kenne, und die Sportler welche ich schon gesehen habe, eine wirklich junge, tolle und auch gute und homogene Mannschaft.

Aber ich glaube auch, dass die Einzelpaarungen nicht passen, und Viernheim individuell jeweils nochmal einen kleinen Tick stärker ist, als Tennenbronn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe ich genauso, tennenbronn wird sicher 2-3 Kämpfe gewinnen, aber die Paarungen passen einfach nicht. In 75  Gr treffen die beiden stärksten Sportler aufeinander, mal schauen ob es wieder so knapp wird wie im vergangenen Jahr 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×