Jump to content
Ringertreff.de
paperfoxx

Regionalliga 2019

Recommended Posts

Wenn ich die Auflistung richtig gesehen habe, dann haben Tennenbronn und Adelhausen II keine neuen Zugänge.

Adelhausen ist ja mit ein paar Abgängen dabei, aber da gibt es ja für die erste Mannschaft viele Neuzugänge, wo sicherlich auch für die Regionalliga-Mannschaft etwas übrig ist.

ich bleibe weiterhin bei meiner Einschätzung zum Abschluss-Ranking der Vereine in dieser Liga, wo ich Nordbaden mit Viernheim, Ladenburg und mit Abstand Schriesheim vorne sehe, Württemberg mit Sulgen, und Baienfurt in der Mitte, wobei Sulgen ganz Nah an den Vorderen dran ist, und Südbanden mit Hofstetten, Weitenau, Adelhausen, Tennenbronn und Rheinfelden am Ende steht. Einzig Rheinfelden gehört für mich ins "sichere" Mittelfeld.

Es ist wohl wieder eine sehr ausgeglichene Liga.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt schon es wird sehr eng werden.
Und ja, Baienfurt ist doch stärker als zunächst gedacht...

Buck
Makaev
Dworczyk ND
Buck/Sorg
Henkel
Toderean N
Wolny
Dornfeld/Bolduan
Caramalac N
Xenidis ND
Lemaic

Die Mannschaft ist schon gut.
Auch wenn ich die Ausländer  nicht einschätzen kann.
Versuchs mal gegen Sulgen:

Buck - Moosmann 3:0
Makaev - Lupo 0:2
Dworczyk ND - Eckl 0:1
Buck - Moosmann 0:2
Henkel - Herzog 4:0
Toderean N - Malz 1:0
Wolny - Basilashvili 0:2
Caramalac N - Bayer 4:0
Xenidis ND - Koch 1:0
Lemaic - Imerashvili 0:4

13:11

Also ja, seh sie nicht im ganz hinten, mit Zirn wären sie sogar ganz vorne.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke auch, dass Viernheim durchmaschiert, Ladenburg auf zwei oder drei, Sulgen, Rheinfelden und Baienfurt im sicheren Mittelfeld und Tennbronn, Adelhausen und Weitenau mit Problemen nach unten.

Bei Schriesheim hängt es meines Erachtens davon ab, wie oft sie ihre stärkste Formation parat haben, denn bei der dünnen Personaldecke, stehst du ganz schnell mal mit 8 Mann da.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sehe wieder eine sehr ausgeglichene Liga, abgesehen von Viernheim und evtl Ladenburg. Die restlichen Teams kann jeder jeden besiegen, je nachdem welches Team wem liegt, wie fit etc. Ich schätze Adelhausen am schwächsten ein, wahrscheinlich weitenau, hofstetten und baienfurt mit Blick nach hinten, wobei das auch Schriesheim, Rheinfelden und tennenbronn treffen kann, die ich im Mittelfeld sehe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch vier Wochen bis zum ersten Kampf...

SRC Viernheim    -    AV Germ. Sulgen

ASV Ladenburg    -    WKG Weitenau - Wieslet

KSV Hofstetten    -    TuS Adelhausen II

KG Baienfurt-Ravensburg- Vogt    -    KSV Tennenbronn

KSV Rheinfelden    -    KSV Schriesheim

Traut sich jemand zu tippen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb A-Ringer-bleibt-a-Ringer:

Noch vier Wochen bis zum ersten Kampf...

SRC Viernheim    -    AV Germ. Sulgen

ASV Ladenburg    -    WKG Weitenau - Wieslet

KSV Hofstetten    -    TuS Adelhausen II

KG Baienfurt-Ravensburg- Vogt    -    KSV Tennenbronn

KSV Rheinfelden    -    KSV Schriesheim

Traut sich jemand zu tippen?

Dann werde ich mich an die Partie Viernheim - Sulgen versuchen.

57 fr  Lehr -  Moosmann  4:0

61 gr Hilkert - Lupu 0:3 

66 fr Shykriev - Eckl 2:0 

71 gr Hilkert - Moosmann 4:0 

75 fr Schmidt - Herzog  2:0 

75 gr Scheuer - Malz  1:0  

80 fr Schmidt - Basilashvili 0:3 

86 gr Scheuer - Schulze 2:0

98 fr Azimzada - Koch 2:0 

130 gr Hutuleac - Imerashvili 1:0 

 

19:6 für Viernheim 

Aber ich würde sagen 75 gr 130 gr kann auch Sulgen gewinnen aber dann wäre das Ergebnis 17:8 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe die Partie deutlich enger, aber auch wenn ich voll für Sulgen Tippe, reicht es nicht. Viernheim wird gewinnen aber es wird nicht einfach im ersten Kampf...
57FS Lehr -  Moosmann  4:0 (4:0)
61GR Hilkert - Lupu 0:2 (0:1)
66FR Shykriev - Hezel 2:0 (3:0)
71GR Hilkert - Moosmann 2:0 (3:0)
75FS Schmidt - Eckl 1:0 (0:1)
75GR Scheuer - Malz  0:2 (0:1)
80FS Schmidt - Basilashvili 0:3 (0:4)
86GR Scheuer - Bayer 1:0 (2:0)
98FR Azimzada - Koch 1:0 (2:0)
130GR Hutuleac - Imerashvili 0:2 (0:3)

9:9

Wer gibt Ladenburg ab?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb A-Ringer-bleibt-a-Ringer:

Sehe die Partie deutlich enger, aber auch wenn ich voll für Sulgen Tippe, reicht es nicht. Viernheim wird gewinnen aber es wird nicht einfach im ersten Kampf...
57FS Lehr -  Moosmann  4:0 (4:0)
61GR Hilkert - Lupu 0:2 (0:1)
66FR Shykriev - Hezel 2:0 (3:0)
71GR Hilkert - Moosmann 2:0 (3:0)
75FS Schmidt - Eckl 1:0 (0:1)
75GR Scheuer - Malz  0:2 (0:1)
80FS Schmidt - Basilashvili 0:3 (0:4)
86GR Scheuer - Bayer 1:0 (2:0)
98FR Azimzada - Koch 1:0 (2:0)
130GR Hutuleac - Imerashvili 0:2 (0:3)

9:9

Wer gibt Ladenburg ab?

Also deine Tipps sind ein bisschen komisch. Ein Lupu der Bundesliga gerungen hat soll nur 0:2 oder 0:1 gewinnen ? Also ein Lupu sollte mit seinem Format ein min.2:0 wenn nicht 3:0 holen.

Falls Hezel die 66 ringt dann wird er ein 3:0 abgeben ...sehe ihn um ein Vielfaches schwächer als Eckl.

 

Hilkert wird mind. Ein 3:0 holen.

Schmidt wird mind. 2:0 gegen Eckl holen falls er wirklich im 75 kommt. 

130 gr soll der Hutuleac ein 3:0 abgeben ? Also der Georgier ist stark von Sulgen aber ein 3:0 find ich viel zu hoch....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab Hilkert die letzten Jahre beobachtet, denke 0:2 gegen Lupu ist realistisch. Eckl wenn er wirklich wie ich gehört habe 75KG voll hat mit Muskelaufbau und gut im Training ist er stärker als Herzog. Hezel schwer zu beurteilen soll aber auch bei 70KG und in ordentlicher Form sein also wieso nicht? Moosmann hat vor seinem Kreuzbandriss einen Sorg geschlagen, als der Deutsche Spitze war, letztes Jahr sicher noch nicht bei 100% dieses Jahr aber schon, also denke Hilkert hier eher nicht so weit vorne. 130 Hutuleac hab ich mehrmals gesehen, hat mir nie gefallen, Imerashvili dagegen mit viel internationaler Erfahrung und mit Ergebnissen die in der Weltspitzen mithalten können, also ja 2:0 denk ich da schon. Das sind die Gründe für meine Tipps. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

57  Buck - Jung      0:3

61 Makaev- Schondelmaier   4:0

66 Buck - Brenn   0:4

71 Sorg -Brenn    3:0

75 Wolny - Lehmann  4:0

75 Toderean N - Reiner  2:0

80 Bolduan- Nagel 0:3

86 Musa - Schondelmaier 2:0

98 Xenidis N - Geshev N 1:0

130 Lemaic - Kumchev N 0:3

 

16:13

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×