Jump to content
Ringertreff.de
hannipal

ASV Mainz 88. 19/20

Recommended Posts

Fest stehen bisher die Abgänge von Özmen (80 Fr) und Peker (57 Fr). Ich denke Völk wird man nicht mehr auf der Matte sehen, obwohl vor der letzten Saison ein Comeback angekündigt wurde. Wenn man davon ausgeht , dass alle Deutschen bleiben ist 86 Fr inzwischen aber gut besetzt. Durch das Schreiben des russischen Verbandes wird wohl auch Ersatz für Bizohev gesucht werden müssen. 

So sehe ich die Mainzer bisher:

57 Fr :    ?

57 Gr:     Liman (EU)?

61 Fr:      Sefai

61 Gr:      Sefai

65 Fr:       Dorn /Sefai

65 Gr:       Yeter / Ersetic / Sefai

71 Fr:        Müller / Dorn

71 Gr:        Yeter

75 Fr:        Müller/ ?

75 Gr         Gürler

80 Gr          ?

80 Fr          Albayrak / Bekir

86 Fr          Deml

86 Gr          Michalik / ?

98 Fr           Remel / Stark

98 Gr           Sever / Michalik

130 Fr         Remel / Stark

130 Gr         Server

Ich denke die beiden unteren Klassen werden wieder mit Ausländern besetzt.

In 75 fr / 80 fr hoffe ich, wie jedes Jahr, auf die Rückkehr von Oleg Motsalin als n6.

Zudem sind Verstärkungen in 80 Fr + Gr sowie in 86 Gr dringend erforderlich. Hier wurde zu oft abgeschenkt, weil -2  oder Yeter gestellt wurde. Michalik kostet leider zuviele Punkte um ihn konstant bringen zu können. 

Wenn das Gerüst so stehen bleibt und um starke, flexibel einsetzbare Ausländer ergänzt wird, könnte es wieder für das Halbfinale reichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Überstürzer:

Habe ich auch nie behauptet. Ich habe ihn immer gerne gesehen. Mit den 8 Punkten bin ich mir nicht so sicher, falls der Pass noch immer in Mainz liegt. Oder täusche ich mich da?

Schafft Sever die 97 noch?

5 Punkte hat Timoncini... Stichtag war ja schon. Baranowski in Burghausen auch nur 5 Punkte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tim Müller (ASV Mainz 88/KSC Hösbach)

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
hiermit teilen wir Ihnen mit, dass der o.g. Athlet gemäß Art. 7.8 DRB-ADO vorläufig suspendiert ist.
 
Der Athlet wurde hierüber am 10.04.2019 von der NADA informiert.
 
Weitere Informationen folgen wenn das lfd. Verfahren abgeschlossen ist.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Karl-Martin Dittmann
Generalsekretär
Deutscher Ringer-Bund e. V.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb GSP:

Tim Müller (ASV Mainz 88/KSC Hösbach)

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
hiermit teilen wir Ihnen mit, dass der o.g. Athlet gemäß Art. 7.8 DRB-ADO vorläufig suspendiert ist.
 
Der Athlet wurde hierüber am 10.04.2019 von der NADA informiert.
 
Weitere Informationen folgen wenn das lfd. Verfahren abgeschlossen ist.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
Karl-Martin Dittmann
Generalsekretär
Deutscher Ringer-Bund e. V.

Danke, das ist doch was. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb hannipal:

Danke, das ist d

Ich hoffe für Tim Müller und für die 88er, dass sich das nicht bewahrheitet.

Da mit Biozev wohl eher nicht mehr zu rechnen ist, dürften die 88er dann auf 71 und 75 Fr total blank stehen.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Holzo:

Ich hoffe für Tim Müller und für die 88er, dass sich das nicht bewahrheitet.

Da mit Biozev wohl eher nicht mehr zu rechnen ist, dürften die 88er dann auf 71 und 75 Fr total blank stehen.

 

 

 

Dürfte aber stimmen , leider.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×