Jump to content
Ringertreff.de
Otto

Halbfinal Hin/Rückkampf Adelhausen - Burghausen

Recommended Posts

Warum schreibt, der DRB im Protokoll, das der TUS Adelhausen immer Kontakt  zum DRB hatte, dass er im Stau steht? Selbst wenn ihr Freitag losgefahren seid, auf alle Fälle hattet ihr Glück. Stau kann immer sein! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Entscheidender wäre die Frage gewesen: Hätte Adelhausen nach ihrer Ankunft in Witten auch nochmal 40 Min gebraucht, damit alle Mann ihr Gewicht haben? Oder hätte direkt gewogen werden können? Das verspätete Wiegen ist der Knackpunkt, nicht die Verspätung durch den Stau, das hat man nicht in der Hand, das ist richtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alle Jahre wieder, die selbe .....! 40:0 für den TUS - keine Diskussion, sondern eine Strafe, damit künftig jeder weiß, komm bloß nicht zu spät zu einem Halbfinale oder einem wichtigen Kampf.

 

Das DRB-Präsidium soll sich mal anstatt Wacker Burghausen einen DRL-Verein nach Wahl herauspicken und so tun als ob dieser zu spät an der Wage war, dann werden die Wolken schwarz und das Schneechaos vom Samstag war nur ein laues Lüftchen, in diesem Sinne, es lebe der Sport und sein Regelwerk!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neuer ist mit seiner Mannschaft im Trainingslager in Doha, um sich professionell auf die Rückrunde vorzubereiten. Nur die Dilettanten sind im Ringen zu Hause :devil:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Adelhausen soll einfach sportlich am Samstag in Burghausen alles geben und das Finale so erreichen. Ein erstrittenes Finale kann doch nicht der dortige Anspruch sein oder?

 

Auf der anderen Seite verstehe ich aber auch deren Gemüter. Immerhin gibt es Regeln und diese sollten eben für ALLE gelten. Aber Schlupflöcher gibt es fast überall und die ganz zu beseitigen wird schwierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frage ist doch, sagt das Regelwerk etwas darüber, wann exakt eine Mannschaft gewogen werden muss, wenn sie unverschuldet zu spät kommt.

Heisst es da irgendwo: "Innerhalb von 15min nach Eintreffen" oder eher "so schnell als möglich nach dem Eintreffen", oder "ordnet der Referee ein Nachwiegen innerhalb von Xmin an".

Das ist die Krux bei der Sache, alles andere steht doch gar nicht zu Diskussion.

Ich bin davon ausgegangen, wenn Wacker um 19.05 ankommt, dann müssen die spätestens um 19.15 Wiegeliste abgeben und 19.30 gewogen werden.

Tus wird vorgewogen geheim und Wacker wird auch geheim nachgewogen und fertig.

Allerdings scheint es ja da einige Unstimmigkeiten zwischen Silvestri und Wacker gegeben zu haben.

Hier ist die Stelle an denen die Regeln entscheiden müssen, ist das innerhalb des Spielraums des Kampfgerichts abgelaufen oder nicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Frage ist doch, sagt das Regelwerk etwas darüber, wann exakt eine Mannschaft gewogen werden muss, wenn sie unverschuldet zu spät kommt.

Heisst es da irgendwo: "Innerhalb von 15min nach Eintreffen" oder eher "so schnell als möglich nach dem Eintreffen", oder "ordnet der Referee ein Nachwiegen innerhalb von Xmin an".

Das ist die Krux bei der Sache, alles andere steht doch gar nicht zu Diskussion.

Ich bin davon ausgegangen, wenn Wacker um 19.05 ankommt, dann müssen die spätestens um 19.15 Wiegeliste abgeben und 19.30 gewogen werden.

Tus wird vorgewogen geheim und Wacker wird auch geheim nachgewogen und fertig.

Allerdings scheint es ja da einige Unstimmigkeiten zwischen Silvestri und Wacker gegeben zu haben.

Hier ist die Stelle an denen die Regeln entscheiden müssen, ist das innerhalb des Spielraums des Kampfgerichts abgelaufen oder nicht?

Regelwerk= Karenzzeit beträgt genau 30 min. nach Eintreffen der versp. Mannschaft. Das war 19:05 Uhr. Angesetzt war das wiegen 25 min. später, 19:30. So wie es das Regelwerk hergibt. Damit wär alles in Ordnung gewesen. Warum Burghausen dies nicht wollte, weiß wohl keiner von uns.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Die Frage ist doch, sagt das Regelwerk etwas darüber, wann exakt eine Mannschaft gewogen werden muss, wenn sie unverschuldet zu spät kommt.

Heisst es da irgendwo: "Innerhalb von 15min nach Eintreffen" oder eher "so schnell als möglich nach dem Eintreffen", oder "ordnet der Referee ein Nachwiegen innerhalb von Xmin an".

Das ist die Krux bei der Sache, alles andere steht doch gar nicht zu Diskussion.

Ich bin davon ausgegangen, wenn Wacker um 19.05 ankommt, dann müssen die spätestens um 19.15 Wiegeliste abgeben und 19.30 gewogen werden.

Tus wird vorgewogen geheim und Wacker wird auch geheim nachgewogen und fertig.

Allerdings scheint es ja da einige Unstimmigkeiten zwischen Silvestri und Wacker gegeben zu haben.

Hier ist die Stelle an denen die Regeln entscheiden müssen, ist das innerhalb des Spielraums des Kampfgerichts abgelaufen oder nicht?

Regelwerk= Karenzzeit beträgt genau 30 min. nach Eintreffen der versp. Mannschaft. Das war 19:05 Uhr. Angesetzt war das wiegen 25 min. später, 19:30. So wie es das Regelwerk hergibt. Damit wär alles in Ordnung gewesen. Warum Burghausen dies nicht wollte, weiß wohl keiner von uns.

Naja Burghausen wollte das nicht da scheinbar 2 Sportler ihr Gewicht noch nicht gebracht hätten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mann will man es nicht verstehen oder kann man es nicht? Wurde doch hinlänglich erklärt das Regelwerk. 18.45 Wiegen von DRB angeordnet. Fehlende Ringer an der Waage vier Punkte an den Gegner. Kommt ein Ringer innert 30 Minuten noch nachweislich unverschuldet, Stau, Panne Unfall wird er gewogen und darf Ringen. Achtung das alles innerhalb 30 Minuten, also bis 19.15 Uhr! So was sagt uns dieses Regelwerk? Halten wir es ein oder kann der werni das aus Sympathie zum löbi einfach auf den Kopf stellen! Meint ihr wirklich der tus will am grünen Tisch ins Finale? Nee der tus hätte gerne öffentlich gewogen und taktieren wollen! Die Zuschauer haben sich auch darauf gefreut... Aber Nein alles bullshit der böse Dinkelberg will unbedingt ein 40:0... Echt jetzt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Die Frage ist doch, sagt das Regelwerk etwas darüber, wann exakt eine Mannschaft gewogen werden muss, wenn sie unverschuldet zu spät kommt.

Heisst es da irgendwo: "Innerhalb von 15min nach Eintreffen" oder eher "so schnell als möglich nach dem Eintreffen", oder "ordnet der Referee ein Nachwiegen innerhalb von Xmin an".

Das ist die Krux bei der Sache, alles andere steht doch gar nicht zu Diskussion.

Ich bin davon ausgegangen, wenn Wacker um 19.05 ankommt, dann müssen die spätestens um 19.15 Wiegeliste abgeben und 19.30 gewogen werden.

Tus wird vorgewogen geheim und Wacker wird auch geheim nachgewogen und fertig.

Allerdings scheint es ja da einige Unstimmigkeiten zwischen Silvestri und Wacker gegeben zu haben.

Hier ist die Stelle an denen die Regeln entscheiden müssen, ist das innerhalb des Spielraums des Kampfgerichts abgelaufen oder nicht?

 

Regelwerk= Karenzzeit beträgt genau 30 min. nach Eintreffen der versp. Mannschaft. Das war 19:05 Uhr. Angesetzt war das wiegen 25 min. später, 19:30. So wie es das Regelwerk hergibt. Damit wär alles in Ordnung gewesen. Warum Burghausen dies nicht wollte, weiß wohl keiner von uns.

Hab ich anders gelesen. Wiegen 18.45 wer innert 30 Minuten danach noch gewogen wird zählt zur Aufstellung! Vorausgesetzt nachweislich unverschuldet verspätet!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich stellen sich folgende Fragen ?

 

Was kann Wacker dafür ? Ausser das man hätte freitags abreisen können.

 

Die Fehlerkette beginnt ganz klar beim DRB !

 

Kann der Präsident die Zusicherung machen das später gewogen wird ? ist das wen überhaupt nicht die Aufgabe des Vize Präsidenten Bundesliga ?

 

Ist der Mattenpräsident überhaupt in die genauen Regularien eingeweiht ? Oder muss in einem DMM Halbfinale nicht ein Vertreter des DRB der Satzungskonform ist anwesend sein ?

 

Hat Herr Silvestri Burghausen darauf hingewiesen wann gewogen wird ?  Wenn Burghausen sich nicht rechtzeitig zur Waage kam , warum wurde es nicht im Protokoll vermerkt ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×