Jump to content
Ringertreff.de
Stefan70

DRL Deutsche-Ringer-Liga 2018/2019

Empfohlene Beiträge

Der DRB schadet sich selbst am meisten, weil er noch stümperhafter, ahnungsloser und unprofessioneller arbeitet als die DRL. Und wäre diese nicht gegründet worden, dann würde es im DRB noch schlimmer zugehen, weil keine Notwendigkeit bestünde sich anzustrengen.

 

Aber anstatt mal Leistung zu zeigen, kann der DRB nur stänkern und versucht mit juristischen, sinnlosen Scharmützeln von seiner Unfähigkeit abzulenken.

So sieht's aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und schon wieder kein Argument @Mac. "Abspaltung ist immer schlecht" blabla... in welcher heiligen Schrift steht das geschrieben? Oder misst man den Maßstab von Moral, Werten, Normen anhand deiner Meinung? Bitte belege doch argumentativ, warum die DRL dem DRB schadet? Vielleicht hättest du in puncto Erörterung mal besser zuhören sollen damals im Deutschunterricht. Die Bundesliga gibt es doch weiterhin. Alle Deutschen können sich dort weiterentwickeln wie in den vergangenen Jahrzehnten auch. Was genau verändert sich dahingehend durch die DRL. Genau nichts!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb lorenzokn:

Ganz einfach:

Das Geld von jedem Sponsor, Zuschauer, von jedem getrunkenem Bier und jedem verkauften Würstchen fließt ausländischen Ringern zu. 

Dadurch wird kein deutscher Ringer gefördert, geschweige denn eingesetzt. Aber die ausländischen Ringer werden trainiert, bekommen Wettkämpfe und werden letztendlich besser. Und das schadet den deutschen Ringern.

Die Jugend fördern bringt einem DRL Verein auch keine Vorteile. Gar KEINE!

Denn der Nachwuchs wird NIEMALS in der DRL ringen.

@"lorenzokn": Ganz einfach ist es nicht. Sicher hingegen ist, dass sämtliche deiner 4 Statements leicht widerlegbar und somit krottenfalsch sind. Es erstaunt mich immer wieder, wie du als Nendinger ohne Unterlass kübelweise Schmutz über alles schüttest, was mit DEINEM Verein und/oder mit der DRL zu tun hat. Geh' in dich und hör damit auf, andauernd in den Teppich zu beissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb skask:

Der DRB schadet sich selbst am meisten, weil er noch stümperhafter, ahnungsloser und unprofessioneller arbeitet als die DRL. Und wäre diese nicht gegründet worden, dann würde es im DRB noch schlimmer zugehen, weil keine Notwendigkeit bestünde sich anzustrengen.

 

Aber anstatt mal Leistung zu zeigen, kann der DRB nur stänkern und versucht mit juristischen, sinnlosen Scharmützeln von seiner Unfähigkeit abzulenken.

So sieht's aus!

Bemerkenswert finde ich inzwischen, die neue Wortwahl. Kaum einer schreibt noch was er richtig gut an "seinem" Verband findet. Der kleinste gemeinsame Nenner scheint zu sein, dass alles nicht gut ist, aber beim anderen vielleicht noch ein bisschen beschissener.

Am Ende des Tages können wir doch alle froh sein, wenn es weitergeht mit dem Manschaftsringen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Holzo:

Bemerkenswert finde ich inzwischen, die neue Wortwahl. Kaum einer schreibt noch was er richtig gut an "seinem" Verband findet. Der kleinste gemeinsame Nenner scheint zu sein, dass alles nicht gut ist, aber beim anderen vielleicht noch ein bisschen beschissener.

Am Ende des Tages können wir doch alle froh sein, wenn es weitergeht mit dem Manschaftsringen.

 

Geht ja auch nicht, da es nur ein Verband gibt. Die DRL ist eine Liga, d.h. die verwalten Ihre Veranstaltung mit Ihren 5 Mannschaften und sonst nix. Keine Turniere, keine Meisterschaften, keine Landesverbände, kein Garnichts. Die müssen sich so gut wie um nichts kümmern, zahlen ja nicht einmal Gebühren, wenn ich da falsch liege bitte korriegieren. Etwas einfacheres wie so eine Liga zu organiesieren gibt es wohl kaum. Da die 2. Mannschaften und die Jugend ja unter dem sicheren Dach des Verbandes (DRB) sind. Ich sage es auch gerne noch einmal - die Vermarktung und Öffentlichkeitsdarstellung ist ein Witz.

Deshalb kann ich es auch nicht verstehen, warum hier die beiden immer Verglichen werden?!?!??!!?

Die DRL hat sich auf die Fahne geschrieben, das Ringen der Öffentlichkeit zu präsentieren und das haben sie schilcht und einfach verkackt!

Aber jeder wie er mag :whistling:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×