Jump to content
Ringertreff.de
darknight

SV Johannis 07 2019/20

Recommended Posts

Burghausen und Heilbronn sind schon sehr stark. Aber schaut nach einer guten Truppe aus, was Johannis zusammen gestellt hat. Platz 3 ist aufjedenfall möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nürnberg muss wenn sie dritter werden halt auf das Losglück hoffen.

Unterschätz Heilbronn nicht.

Da kommen noch 2 starke Deutsche und 2-3 sau starke Ausländer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

57 Walter (-2) - Peker (5) 0:4

130 Vanek (-2) - Azizsir (3) 0:3

61 Tsurtsumia (7) - Schmitt (2) 4:0

98 Conyedo (8) -?? (-2) 4:0

66 Iliev (1) - Erdogan (5) 0:3

86 Sandahl (5) - Schwarz (3) 2:0

71 Dürmeier (-2) - Lazovski (2) 0:2

80 Tatarinov (2) - Sezgin (3) 0:2

75 Stadelmann (-2) - Umarpashaev (5) 0:1

75 Levai (7) - Widmayer (2) 4:0

14:15 

Bei 22 zu 28 Teampunkten. Beide Teams allerdings mit unfassbar viel Variationsmöglichkeiten, habe jetzt einfach mal ne Aufstellung genommen, die bei dem Kampf mMn das Optimum zulässt

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Büffel:

57 Walter (-2) - Peker (5) 0:4

130 Vanek (-2) - Azizsir (3) 0:3

61 Tsurtsumia (7) - Schmitt (2) 4:0

98 Conyedo (8) -?? (-2) 4:0

66 Iliev (1) - Erdogan (5) 0:3

86 Sandahl (5) - Schwarz (3) 2:0

71 Dürmeier (-2) - Lazovski (2) 0:2

80 Tatarinov (2) - Sezgin (3) 0:2

75 Stadelmann (-2) - Umarpashaev (5) 0:1

75 Levai (7) - Widmayer (2) 4:0

14:15 

Bei 22 zu 28 Teampunkten. Beide Teams allerdings mit unfassbar viel Variationsmöglichkeiten, habe jetzt einfach mal ne Aufstellung genommen, die bei dem Kampf mMn das Optimum zulässt

Ist Iliev N6 ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 27.5.2019 um 14:00 schrieb Ringerinteressierter:

Na ja...an Burghausen werden Sie nicht ran kommen. Die sind einfach zu stark. Die werden eh wieder Deutscher Meister ! Aber Heilbronn kannst schon mal schlagen an nem guten Tag und mit etwas Glück bei der Aufstellung :-)

Auch Heilbronn kannst jetzt nicht mehr schlagen, nach deren Veröffentlichung derer Mannschaft. Platz 1-2 ist schon vergeben. Das macht Burghausen mit Heilbronn aus. Danach gibts sicherlich ein Stechen und Kämpfen um Platz 3. Nürnberg, Aue, Greiz, Schorndorf - Lichtenfels und Halbergmoos werden die beiden letzten Plätze ausringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das wird ja eine spannende Saison. Burghausen und Heilbronn können wohl die Finals buchen ! Die anderen Vereine sind leider nur Statisten ! Erinnert mich stark an die letzte Saison , mit Weingarten, Nendingen und Ispringen .

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hab mal den Kader zusammengestellt: Man ist definitiv sehr breit aufgestellt.

57 Fr: Goga Dzigua (GEO), Marcel Sandeck, Daniel Walter/ 57/61 Gr: Nugari Tsurtsumia (GEO)/61 Gr: Jacobo Sandron (ITA)/ 61/66 Fr: Stojan Illiev (N6), Adrian Barnowski / 66/71 Gr: Deniz Menekse, Alexandru Biciu (MOL), Michael Janot, Nico Sausenthaler/ 71/75 Fr: Mario Besold, Tim Stadelmann / 75 Gr/80 Gr: Zoltan Levai (UNG), Anthony Sanders, Sven Dürrmeier, Michael Lutz/ 75/80 Fr: Eduard Tatarinov, Tobi Schmidt, Marcel Fornoff / 80/86 Fr: Marc Pöhlmann, Tobias Enzl, Marco Dürrmeier/ 86 Gr: Emil Sandahl (SWE) / 98 FR: Abraham Conyedo (ITA), Yusuf Senyigit / 98/130 Gr: Philipp Vanek, Daigoro Timonchini (ITA), Erkan Celik/ 130 Gr: Tobias Nendel / 130 Fr: Daniel Ligeti (UNG)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls die Richtlinienänderung auf 5 Deutsche stimmt, kommt das den Grizzlys brutal entgegen...fast niemand kann Punktemäßig 5 Ausländer stellen außer Nürnberg 

Hätte nicht gedacht, dass ich sowas mal sage 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×