Jump to content
Ringertreff.de
Sign in to follow this  
qwertz

DRL Deutsche-Ringer-Liga 2017/2018

Recommended Posts

Wie können DRL-Gegner sich wirklich darüber aufregen,dass die Finalkämpfe nicht Live gezeigt werden?

Wie schlimm ist das,im Gegensatz dazu,Einen Verband zu unterstützen unter dem Kämpfe absichtlich verloren werden,nur um nicht aufzusteigen?

Und bei der DRL finden die Kämpfe einfach nicht statt. Und einfach unter den Tisch gekehrt!

 

Bei fünf Mannschaften kann ja auch nicht viel passieren :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seppi: kopierst du deine Beiträge oder schreibst du sie immer neu ???

Eigentlich nicht, aber siehste meine Meinung bleibt :)

 

Aber im Ernst, ist der Kampf heute Werbung für den Ringkampfsport?

 

Unfähige Kampfrichter, Trainerecken die nur reklamieren, Tätlichkeiten, Showspiel! Verlosung in der Pause, unglaublich peinlich! Wird bestimmt vom American Football für die Halbzeitshow übernommen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da kann man nur hoffen, dass so etwas nicht den Weg ins Fernsehen finden wird. Eine Schande für den Ringsport in Deutschland war das!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So schaufelt man sich also sein eigenes Grab. Was für ne Veranstaltung.....von wegen hochklassiges Ringen...die Verantwortlichen unter aller Sau, die Karis noch schlimmer und wo der VfK seine Ringer her hat....auf die sind die VfK- Fans also stolz?

Habe der DRL echt Glück gewünscht, aber sowas geht gar nicht!!! Hoffentlich schaut niemand Sport 1......

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ihr könnt es gern wieder schönreden, aber das war eine Schande für den Ringsport. Es kam wie es kommen musste, wie ich es die ganze Zeit vorausgesagt habe: Ispringen ist Meister.

Verdient?? Nein, definitiv nicht.

Was das Kampfgericht heute gemacht hat ist eine Unverschämtheit. Das war unglaublich. Besleaga war auf Schulter.

Der Co-trainer von Schifferstadt gehört gesperrt und Leiphold sollte einen Oscar bekommen.

@schwade für dich tut es mir leid, wirklich. Du bist in Ordnung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ihr könnt es gern wieder schönreden, aber das war eine Schande für den Ringsport. Es kam wie es kommen musste, wie ich es die ganze Zeit vorausgesagt habe: Ispringen ist Meister.

Verdient?? Nein, definitiv nicht.

Was das Kampfgericht heute gemacht hat ist eine Unverschämtheit. Das war unglaublich. Besleaga war auf Schulter.

Der Co-trainer von Schifferstadt gehört gesperrt und Leiphold sollte einen Oscar bekommen.

@schwade für dich tut es mir leid, wirklich. Du bist in Ordnung.

 

Das Schiedsgericht hat 10 min die Videoaufzeichnung hin und her angeschaut. Er war nicht auf der Schulter! Der KSV Ispringen hat die Meisterschaft ehrlich; sportlich und vor allem fair gewonnen.  Punkt!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ed gibt keinen Videobeweis für Schulterschieg.

 

 

Schiff wollte 2 x 2 da sie gesehen haben das Beleaga aus der gefährlichen Lage rauskam und wieder rein wäre .

Deswegen 2 und 2

 

Auf dem Videobeweis ist zu sehen das Manu erst beide Arme und danch 1 Arm unter den Schulterblätter hatte

 

Fär die Leute drumherum lag er auch optisch Flacher als Flach drauf deswegen verstehe ich das alle auf Schultersieg plädierten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Noch etwas, die Fans und die Zuschauer von Schifferstadt sehr diszipliniert. :thumbsup: Top.

Aber manche VFK Athleten und Trainer können diesbezüglich noch viel dazu lernen!.  

BEIDE Trainerecken waren ständig halb auf der Matte. Arusaar ganz klar verloren den Kampf. Einmal fast ne halbe Mattenflucht sogar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×